Vorhaut geht nicht zurück

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu :)

Das was du hast ist wie schon gesagt eine Vorhautverengung - aber ich denke, das konntest dir schon denken.

In deinem Fall ist sie nicht so stark, so wie du das Ganze beschreibst (mit halb zurück und so)

Behandeln sollte man das erstmal mit einer Dehntherapie (das geht auch alleine, ohne Arzt) oder einer Salbentherapie (Mit einer verschreibungspflichtigen Salbe vom Arzt)

Dehnen ist weder schmerzhaft noch langwierig, wenn man es richtig macht, sondern dauert nur 4-5 Wochen.

Erst wenn diese 2 Therapien nicht helfen, sollte man operieren - und da gibts dann auch mehrere Möglichkeiten. Da die Vorhaut ein sehr wichtiges und empfindliches Organ ist, sollte man sie nicht einfach so entfernen (Beschneidung), sondern sie wird operativ erweitert.

Versuch erstmal zu Dehnen.

Lies auch mal hier wenn du willst:

http://www.gutefrage.net/tipp/zu-enge-vorhaut-vorhautverengung-phimose---woran-man-sie-erkennt-und-was-man-selbst-tun-kann

Die Anleitung zum Dehnen hänge ich dir an. :)

Konservative Dehntherapie einer Phimose

Die Vorgehensweise setzt auf die Regelmäßigkeit, welches die oberste Grundregel der Dehntherapie ist - keine Dehntherapie nützt was, wenn man sie nur sporadisch oder halbherzig durchführt, da das Gewebe nur durch die regelmäßige Dehnung Zellen neubildet, woraus sich dann der Erfolg des Dehnens ableitet.

Die Vorgehensweise ist denkbar einfach:

  • Die Vorhaut bis zur Spannungsgrenze zurückziehen (soweit wie es ohne Schmerzen geht)

  • Dort 20 Sekunden festhalten und wieder vorschieben.

  • Die Prozedur 20-30mal ausführen.

Hier ist es auch nützlich, wenn man die Prozedur mehrmals auf den Tag verteilt oder sie in der Badewanne durchführt, da die aufgeweichte Haut geschmeidiger ist, wenn sie mit Wasser durchtränkt ist.

Vorteile hiervon sind natürlich, dass das empfindliche Gewebe komplett erhalten bleibt und es zu keinem Eingriff kommt. Da diese Therapie bei bis zu 95% aller Jungen zum Erfolg führt, ist sie immer zu empfehlen.

[Quelle: http://www.med1.de/Forum/Vorhautprobleme/580554/]

0

kann man auch während der dehntherapie zwischendurch masturbieren?

0
@waldjunge1000

Jau, das ist kein Problem :)

Im Gegensatz zu ner Verheildauer nach ner OP (wo du ja ne schmerzende Wunde hast, die dich auch daran hindert) ist bei Dehnen oder Salben das immer möglich.

0

Nach deiner Beschreibung hast du eine Vorhautverengung (Phimose). Ein Facharzt (zum Beispiel ein Urologe) kennt sich damit aus, denn es kommt häufiger vor als man denkt. Der Arzt kann einschätzen wie stark deine Phimose ist. Bei leichten Fällen kann eine Dehntherapie helfen. Hast du eine stärkere Phimose müssen andere Behandlungsmethoden angewendet werden, die dir ein Arzt empfehlen kann. In schweren Fällen, also wenn du die Vorhaut auch im schlaffen Zustand deines Penisses nicht völlig zurück ziehen kannst, wäre eine Beschneidung das Sinnvollste. Aber das solltest du mit deinem Arzt besprechen, weil er am besten empfehlen kann, was für dich am hilfreichsten ist. Alle anderen gut gemeinten Ratschläge hier, können dir letztlich nicht helfen, weil sie dich und den Schwierigkeitsgrand deiner Phimose nicht kennen.

Geh am besten mal zum Arzt und besprich das mit ihm. Ich selbst hatte es auch und habe mich für eine OP im Krankenhaus entschieden. War unter Vollnarkose. Bin einfach hin, Vorbereitung auf OP, Narkosespritze....nun weiß ich nix...Aufwachraum, 1 Tag Beobachtung. Keinerleit (!!!) Schmerzen. Abgeheilt ist das auch sehr schnell. Würde es jederzeit wieder machen, schon alleine wegen der Hygiene. Lass einen Ruck durch dich gehen und wag den Schritt, du wirst es nicht bereuen.

Vorhaut ziehen, tuts weh?

Hallo Community,

Mir ist diese Frage etwas peinlich, weil ich 14 bin und nunja noch nie meine Vorhaut beim Penis zurückgezogen habe und tatsächlich nie was davon wusste..

Meine Fragen dazu sind

1. Tut das Ziehen weh? Ich weiß nicht, ich habe irgendwie Angst davor..

2. Wie bekommt man die Vorhaut wieder über die Eichel, wenn die Eichel doch dann etwas breiter ist? (Ist sie doch?)

3. Tut es weh, wenn Wasser beim Duschen auf die Eichel kommt?

Danke

...zur Frage

Wann wird mein vorhaut an der eichel zurück gehen?

Hallo , also immer wenn ich dusche dann ziehe ich meine vorhaut zurück um die eichel zu waschen aber ich erkenne da immer ein Stück vorhaut . Hab schon mal diese frage gestellt ,,wichtige frage , ist es normal dass ein stück vorhaut auf meiner eichel ist" . Und jetzt will ich wissen ob das stück vorhaut , wenn ich erwachsen bin , also äämm... zurück geht , ich meine bei Erwachsenen können sie die vorhaut unter der eichel zurück ziehen aber... ich kann das auch nur es bleibt immer ein Stück vorhaut . Also will wissen ob es für immer bleibt oder wird es ilgendwann von alleine zurück gehen .

Danke schon mal für eure antworten , bin schon gespannt wer die hilfreichste antwort bekommt .

...zur Frage

Tut eine freiliegende Eichel weh?

Ich werde im Herbst komplett beschnitten und da wollte ich mach Fragen ob eine freiliegende Eichel weh tut den wenn ich meine vorhaut ein Stück zurückgezogen hab und dann auf die Eichel gefasst hab hat es weh getan:(

...zur Frage

Sollte ich meine Vorhaut entfernen lassen?

Wen mein Penis erregiert ist, kann ich die Vorhaut nicht zurückziehen. Im Alltag habe ich damit keine Probleme, also wegen waschen und LAber es könnte bald zu meinem ersten mal kommen und sie könnte es vllt komisch finden und vllt funktioniertm es so nicht so gut. Kostet es was die Vorhaut weiter zu machen oder zu entfernen?

...zur Frage

Meine Vorhaut klemmt eine Ader ab - ist das normal?

Hallo ich brauche im folgenden Thema Hilfe, Es kommt mir vor wie eine Art Sehne in der Vorhaut die meine Ader abdrückt wenn ich die vorhaut zurück(nach hinten) ziehe, ich bin 14 und ich wollte fragen ob das normal ist oder ob man was dagegen machen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?