Vorgahrtsfrage - wer hat Vorfahrt, ziemlich verzwickt ?

Kreuzung - (Auto, Auto und Motorrad, Verkehr)

9 Antworten

Die hier oft vorgeschlagene Lösung 3-1-2 funktioniert bei den allermeisten Rechts-vor-Links-Kreuzungen, die ich kenne, nur dann, wenn sich da ein Smart, ein Mini und ein Fiat 500 treffen.

Sie geht nämlich davon aus, dass 1 hinter 3 durchfahren kann, wenn dieser in der Kreuzung steht. Das klappt aber allerspätestens dann nicht mehr, wenn die Fahrzeuglänge von 3 größer ist als die Breite einer Fahrspur - dann kann er nämlich nur

  • entweder so weit vor fahren, dass 1 hinter ihm durch kommt,
  • oder so "kurz", dass er noch links abbiegen kann, ohne am Bordstein o. ä. "hängen" zu bleiben

Die Rechts-vor-Links-Kreuzung, die für diese Lösung groß genug ist, muss mir erst mal jemand zeigen - in der Regel steht 3 dann mitten auf der Kreuzung, blockiert damit alles und es geht gar nichts mehr.

Ich selber bin Busfahrer, und wenn ich in diese Situation komme, ist die Lösung 3-1-2 kompletter Blödsinn, das geht nicht (außer, wenn ich an Position 2 bin) - Da die Vorfahrtsregeln aber für alle Fahrzeuge vom Fahrrad bis zum Sattelschlepper gleich gelten, kann das nicht die regelgerechte Lösung sein.

Langer Rede kurzer Sinn:

Das ist die klassische Situation, von der man in der Fahrschule lernt, dass hier die Regeln nicht mehr helfen und eine Abstimmung, z. B. durch Handzeichen, nötig ist.

 

Klassischer Fall für gegenseitige Verständigung. 1 hat Vorrang ggü 2 wegen § 8 Abs. 1, muß aber 3 vor lassen. 3 muß warten wegen § 9 Abs. 4 und darf aufgrund §11 Abs. 1 nicht in die Kreuzung einfahren. 2 muß warten wegen 1 aufgrund §8 Abs. 1...

Bei uns in der Fahrschule hieß es in solchen Situationen immer "dem Linken winken". Damit verzichtet man in einer Patt-Situation auf seine eigene Vorfahrt und fährt als letzter.

Falls die Kreuzung groß genug ist, schließe ich mich meinen Vorrednern an und plädiere dafür daß der Linksabbieger bis zur Mitte vorfährt. Dann hat  Fahrer 1 freie Fahrt. Danach kommt Fahrer 2 und danach der Linksabbieger, der zuvor bis zur Kreuzungsmitte vorgefahren ist.

Die Rechts-vor-Links-Kreuzung, die dafür groß genug ist, musst Du mir aber erst mal zeigen ...

0
@claushilbig

Zum Beispiel eine Kreuzung, mit jeweils einem Linksabbiegestreifen, bei der nachts die Ampel aus ist.

0
@claushilbig

Kann man lesen....? Ich hab geschrieben, falls die Kreuzung groß genug ist....

0

Vorfahrt an einer T-Kreuzung

Eins möchte mir noch nicht so richtig einleuchten.. Wenn ich an einer T-Kreuzung bin, und an den restlichen Seiten noch zwei Autos stehen, das 1. Auto möchte geradeaus fahren, das 2. Auto nach rechts und das 3. Auto nach links. Ich befinde mich in dem 3. Auto. An der T-Kreuzung herrscht rechts vor links. Also hab ich Vorfahrt, da ich jedoch Gegenverkehr habe und als Linksabbieger warten muss, muss ich doch zuerst meinen Gegenverkehr durch lassen. Nun, wie stell ich das an? Fahr ich bis zur Kreuzungsmitte und warte dort, bis mein Gegenverkehr durch gefahren ist oder bleib ich schon vor der T-Kreuzung stehen und warte bis mein Gegenverkehr durchgefahren ist und fahre dann. In einer normalen Kreuzung ist es doch so, dass man als Linksabbieger bis zur Kreuzungsmitte vorfährt und dann den Gegenverkehr durch fahren lässt.

http://imageshack.us/photo/my-images/690/unbenanntfqb.png/

...zur Frage

Morgen Fahrprüfung: Wann habe ich Vorfahrt?

Hallo also ich habe. Morgen mein fahrprüfung a1, ich bin verwirrt in thema vorfahrt. Wenn ich zsb ein vorfahrtsschild sehe und in 1 km zsb eine einmündung ist ohne ein schild, von rechts komm jemand. Habe ich immernoch vorfahrt ? Wenn vor einer einmüdung oder eine kreuzung keine schilder davor sind gilt dann immer rechts vor links egal pb vor 500 m ein vorfahrtsschild war? Ich danke im vorraus :)

...zur Frage

Vorfahrtsstraße, habe ich auch Vorfahrt nach links und rechts?

Ich dacht immer, dass ich nur wenn ich nach geradeaus fahre Vorfahrt habe. Wenn ich dann aber rechts abbiege oder links auch? Oder nicht? Weil dann heißt es manchmal wieder, das ich als Linksabbieger den anderen Vorrang geben muss, aber zum Beispiel bei dem Bild unten, darf ich als Erster fahren? Hilfe!

...zur Frage

Was ist mit "rechts vor links" gemeint?

Wenn mir jetzt ein Pkw gegenüber steht und er von mir aus rechts abbiegt, während ich geradeaus weiterfahren möchte, hat er dann Vorfahrt weil er von mir aus rechts fährt oder habe ich Vorfahrt weil er links fährt und ich geradeaus? Kann mir jemand sagen, ob diese Regel darauf bezogen ist, in welche Richtung man aus seiner Sicht fährt oder in welche Richtung man aus der Sicht des Fahrzeugführers fährt? Lg

...zur Frage

Bei YouTube lässt sich nicht mehr richtig scrollen?

Bisher konnte man ja mit dem Mauszeiger nach Links gehen und durch seine abbonierten Kanäle scrollen und man konnte mit dem Mauszeiger nach rechts gehen und dort scrollen.

Jetzt ist es bei mir aber so, dass egal wo mein Mauszeiger ist nur rechts durch die videos gescrollt wird. Ist das bei euch auch so/hat jemand eine Lösung?

...zur Frage

was kann sein, bei mazda626 lässt sich auf einmal das bremsbedal weit reindrücken, und er zieht beim bremsen nach links, als rechts bremst er garnicht mehr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?