Vorfahrt Straße und dann links abbiegen wer hat dann Vorfahrt?

4 Antworten

Hi, wenn es keine abknickende Vorfahrtsstraße ist, hast Du natürlich Vorfahrt.

Selbstverständlich musst Du aber einen entgegenkommenden durchlassen. Er ist dann ja auch auf der Vorfahrtsstraße und Du kreuzt seinen Weg.

Fußgänger und Radfahrer auf Fuß-/ Radweg musst Du ebenfalls durchlassen, wenn Du ihren Weg kreuzt.

Aber keine Sorge, das wird Dir Dein Fahrlehrer noch ausführlich erklären. Dass Du einen Führerschein hast, glaube ich nicht. Denn das ist elementar.

Beim nach links Abbiegen hat i. d. R. der direkte Gegenverkehr Vorrang.

Ausnahme ist hier die abknickende Vorfahrtstraße:

knickt diese nach rechts ab, so musst du, wenn du geradeaus oder links abbiegen möchtest, dem der von rechts kommt (der ja auch Vorfahrt hat), die Vorfahrt gewähren.

Gegenüber allen anderen hast du hier Vorfahrt. D. h.: biegst du nach links ab, so muss in diesem Fall der direkt entgegenkommende dir Vorfahrt gewähren,

Hallo  DerLaberer08

Wenn die Vorrangstraße gerade verläuft und du links abbiegen willst dann gilt die Gegenverkehrsregel

Gruß HobbyTfz

du willst nicht abbiegen, sondern der Vorfahrtsstrasse folgen? du hast Vorfahrt

du biegst links ab - Gegenverkehr ist durchzulassen - dann darfst du fahren

Was möchtest Du wissen?