Vor- und Nachteile der Reisenden und Handelsvertreter in einem Unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Reisender:

Vorteile: Fixanstellung mit Fixum, bezahlter Krankenstand, sozialversichert durch den AG, Abgaben werden durch den AG abgeführt, keine Buchhaltung erforderlich.

Nachteile: Weisungsgebundenheit, kann nur für ein Unternehmen tätig sein und daher nur eine beschränkte Angebotspalette anbieten, weniger Möglichkeiten zur steuerlichen Absetzung von Ausgaben


Handelsvertreter:

Vorteile: weitgehend weisungsungebunden, freie Arbeits- und Zeiteinteilung, in der Regel höhere Provisionen als ein Reisender, kann auch für mehrere Unternehmen tätig sein, dadurch umfangreicheres Portfolio und bessere Auslastung/ besseres Einkommen möglich, bessere Möglichkeitén zur Nutzung von Steuervorteilen

Nachteile: in der Regel keine Grundversorgung durch ein Fixum, kein bezahlter Krankenstand, selbstversichert, selbst für die Berechnung und Abfuhr der Abgaben verrantwortlich, daher Buchhaltung erforderlich



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?