Von meiner Hündin die 2 untersten Zitzen sind angeschwollen, brauche eure Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vielleicht kündigt sich die zweite Läufigkeit an? Soweit ich noch weiß, werden die meisten Hündinnen 2mal im Jahr läufig, wenn die erste im Sommer war,  müsste ja in der Theorie demnächst wieder soweit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BolleSeineOlle
08.11.2016, 21:28

Stimmt, daran habe ich noch garnicht gedacht! Sie hatte auch während Ihrer ersten "Mens" total dicke Zitzen. Danke für Deine Antwort, falls nichts rotes in Sicht ist, werde ich aber lieber doch noch zum Tierarzt gehen. Vielen lieben Dank :)

0

Nur ein Tierarzt kann dir helfen. Nicht irgendwelche Laien im Internet, mit ihren gut Gemeinten Ratschlägen.
Auch Tante Google ebenso wenig.
Alles gute deinem Hund 🍀🍀🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh schnellstmöglich zum Tierarzt. Wir können Deinem Hund hier nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von meiner Hündin die Zitzen........ Mir fehlen die Worte.......

Aber gut. Es könnte sein, dass deine Hündin scheinschwanger ist. Es kann sein, dass sie eine Entzündung hat oder Schlimmeres.

Deswegen solltest du mit ihr zum Tierarzt gehen, der weiß ganz genau was mit der Hündin los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BolleSeineOlle
08.11.2016, 21:30

Was ist an dem Satz so schlimm? Ich habe ja bereits geschrieben das ich zum Tierarzt gehe nur jetzt hat auch keiner mehr offen, und deshalb wollte ich hier einfach nur um Rat bitten.. Danke für Deine Antwort.

0
Kommentar von Secretstory2015
08.11.2016, 21:36

Für eine Scheinträchtigkeit ist es wesentlich zu spät ...

0

Am Freitag. Aha....Du hast aber Zeit. Deine Hündin auch? Kopfschüttel..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BolleSeineOlle
08.11.2016, 21:25

Ich habe geschrieben spätestens! Sie hat offensichtlich keine Schmerzen, meine Familie meinte aber ich soll das beobachten, da es erst seit heute angeschwollen ist.

1
Kommentar von BolleSeineOlle
08.11.2016, 21:31

Ok, ja dann mache ich das auf jeden Fall. Danke für Deine Antwort.

0
Kommentar von BolleSeineOlle
08.11.2016, 22:15

Ja das ist klar :) Wie geschrieben, ich wollte mir hier auf gar keinen Fall den Tierarzt ersetzen, aber man macht sich schon Sorgen und sucht erstmal Rat. Ich gehe morgen zum Tierarzt uns lass das abklären :) Danke für die Antwort :)

1

Vermutlich ist es die zweite Läufigkeit, die da im Anmarsch ist. Beobachte es einfach ein wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe Community,

ich war heute mit meiner kleinen beim Tierarzt und der meinte das es nur angeschwollene Drüsen sind, das kommt häufig bei Hündinnen vor, die schwanger oder scheinschwanger waren.

Danke für  eure Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?