Vollmacht schreiben wie`?

5 Antworten

Für WLan brauchst du keine Vollmachtn nur ein entsprechendes Gerät (Router). Nur wenn ihr noch keinen Internetanschluß zu Hause habt um einen Vertrag ab zu schließen.

Vollmacht

Hiermit bevollmächtige ich, (Name, Vorname) geb. am (Datum) in (Geburtsort) Herrn/Frau (Name, Vorname), geb. am (Datum) in (Geburtsort), in meinem Namen in allen Angelegenheiten... weiter weiß ich leider nicht mehr. Da muss noch eins hinzugefügt werden. Und dann zum Schluss Datum und Unterschrift schreiben.

Hiermirt bevollmächtige ich - Mutter von engioo - geb. am XXXX meinen Sohn / meine Tochter engioo, geb. XXXX den bestehenden Internetanschluss zu ändern (Wlan)

Ort Datum Unterschrift


obwohlich eher glaube, dass sie Dir die Anträge mitgeben, damit Deine Mutter sie dann zu Hause unterschreibt

Was möchtest Du wissen?