Verständliche Erklärung für 'Dissoziation'?

1 Antwort

Einige Verbindungen dissoziieren in Wasser zu Ionen. Beispiel: NaCl dissoz. zu Na+ und Cl-. Aus der nach außen elektr. neutralen Verbindung werden Atome, die eine oder mehrere Bindungskräfte frei haben, um neue Anlagerungen einzugehen, z.B. mit Wassermolekülen. Wasser ist zwar hinsichtlich seiner Elektronen abgesättigt, aber nicht nach außen elektrisch neutral. Das Wassermolekül bildet elektr. einen Dipol (Hydroniumion), bei dem die pos Elektronen mehr zu der einen Seite verlagert sind und die negativen zur anderen Seite. Deswegen reizt es einige Verbindungen zur Dissoziation.

Was möchtest Du wissen?