Verspüren Mädchen/Frauen in der Pubertät denselben Drang zum Sex wie Männer?

12 Antworten

also ich als mädchen in der pubertät wollte es auch mal auszuprobieren , aber es war kein drang , eher so eine starke lust darauf wenn man es immer so von anderen gehört hat . ich glaub zwischen jungs und mädchen liegt da schon ein unterschied, obwohl es denke ich bei beiden einfach nur geilheit ist ;D

Natürlich ist der Drang gleich. Nicht nur Männer sind Sexgesteuert. Du kannst Frauen und Männer da nicht auseinanderhalten. Viele Männer haben nicht den riesen Drang und viele Frauen auch nicht, jedoch andere Männer können nurnoch daran denken und das genauso Frauen!

Ganz klar. Wahrscheinlich sogar noch viel stärker als Jungs, weil Mädchen viel früher erotische Gefühle empfinden.

(Ging jedenfalls mir und meinen Freundinnen so) Wir waren den Jungs sicher um Jahre voraus. 

Aber sicher. :-) Dass Mädchen trotzdem verhaltener beim Forcieren sexueller Erfahrungen sind (zumindest bei heterosexuellen) - insbesondere was das erste Mal betrifft - liegt m.M. daran, dass die Entjungferung zwar nicht unbedingt schmerzhaft, aber allemal etwas unangenehm ist. Der biologische Nachteil hemmt ein wenig. Dazu gesellen sich natürlich auch moralische Erklärungsmodelle, die cybaer bereits angesprochen hat.

im Schnitt haben Frauen ihr Erstes Mal früher...

0

kommt drauf an wie alt sie sind. Und eher kein Drang eher neugier wenn ses schon gemacht haben sicher drang

Was möchtest Du wissen?