Versicherung möchte nochmal eine Unfall Skizze ist das üblich?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Möglichkeit besteht, dass unterschiedliche Schadensmeldungen bzw. Skizzen vorliegen.  Denn auch der andere Schadensbeteiligte könnte ja eine andere Darstellung abgegeben haben.

Weshalb rufst du nicht einfach, deinen Versicherungsvermittler an und bittest ihn, dir zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich, dass der Unfallgegner ein vollkommen andere Version eingereicht hat.

Dann will der Versicherer noch mal eine Version sehen, um evtl. Abweichungen festzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglichkeiten:

Die schon eingereichte(n) Skizzen(n) sind nicht aussagekräftig und daher wird eine weitere angefordert.

Oder

Der Schadenbearbeiter hat einfach übersehen, dass es schon eine Skizze von dir gibt und müsste darauf einfach nochmal hingewiesen werden.

In beiden Fällen bringt ein Anruf bei der Versicherung Klärung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele malen ganz akkurat die Endlage **nach dem Unfall** auf: Wo steht mein Auto, in welchem Winkel, wo ist der Gegner.

Das ist für die Versicherung aber eher zweitrangig, man benötigt zur Schuldfrage i. d. R. Angaben zur Situation **vor dem Unfall**

Wer fuhr vor der Kollision wo lang und wollte wo hin?

Warum war denn da das zweite Auto?

Das geht alles aus einer Endlageskizze oft nicht hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewünscht wird eine Skizze, die den Unfallhergang aus Deiner Sicht darstellt. Wenn die bisher übersandten Skizzen lediglich die von der Polizei aufgenommene Endsituation zeigen, dann genügen sie eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joly91
18.05.2017, 12:08

.... ich habe doch geschrieben das ich bereits eine Skizze von MIR und der Polizei geschickt habe. 

0
Kommentar von Kuestenflieger
18.05.2017, 12:22

@ joly91  , richtig lesen :

es wird eine skizze zum UNFALLHERGANG gewünscht !  Wie ist es dazugekommen !!

0

Ich würde bei der Versicherung direkt anrufen.

Im persönlichen Gespräch kann man vieles ganz schnell und einfach klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joly91
18.05.2017, 12:07

Werde ich direkt machen, Danke :-)

0

einfach anrufen und sagen das denen doch schon die Skizze der Polizei und deine eigene vorliegt. die eine stelle hat dich angeschrieben, die andere stelle hat die akte. da kommen solche unsinnigen schreiben schonmal vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist total normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?