versichert huk coburg das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Welche Versicherung haben Sie bei der HUK?

Der Name der Gesellschaft sagt ja noch nichts über die versicherten Gefahren aus..

Um es abzukürzen: Soetwas kann man nur über eine spezielle Police im Bereich der "Transportversicherungen" abschliessen. Bei den großen Schadenversicherern gibt es Produkte für Fotografen und Musiker, die auch für einfachen Diebstahl von Kameras und Instrumenten gelten.

Über die üblichen Hausratversicherungen ist nur "Raub" versichert. Und Raub bedingt den Einsatz von Gewalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMakler
09.10.2011, 16:32

Soetwas kann man nur über eine spezielle Police im Bereich der "Transportversicherungen" abschliessen.

Ähhh, was ?? Weder ist die /derjenige Gewerbtreibender, noch ist die Kamera eine "transportierde" Sache..ausserdem auch hier : Einfacher Diebstahl nicht mitversichert..!

Schlichtweg Blödsinn..HG DerMakler

0

Worüber soll das denn versichert sein ? Nicht über eine Haftpflicht, denn Du hast keinen geschädigt und keiner hat Dich geschädigt. Bei der Hausrat ist "verlieren/liegen lassen" keine versicherte Gefahr. Ich finde die Idee aber toll. In meiner Kindheit wurde mir immer gesagt: "pass besser auf Dein Zeug auf." Heute fragt jeder, welche Versicherung das zahlt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Einfacher Diebstahl" ist nicht versichert ,weder in der Hausrat ,noch in der Privaten Haftpflicht ..geliehene Sachen (Freudin) wäre ebenso in der Konstellation auch nicht versichert gewesen...HG DerMakler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Deiner Schilderung ist das bei keiner Versicherung ein versicherter Schaden.

Weder Verlieren/Liegenlassen, noch einfacher Diebstahl ist eine versicherte Gefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob eine Versicherungspolice besteht, das weisst nur du und deine Versicherung. Ob dieser Fall ( Diebstahl oder Verloren darin versichert ist, das weisst auch nur du oder deine Versicherung. Bitte wende dich mit deiner Frage an deinen Agenten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die in Deiner Versicherung mit drin ist, mußt Du nachfragen. Oft werden Kameras aber nur separat mit versichert, zumindest wenn sie von höherem Wert sind. Und dann macht die Versicherung hier hohe Auflagen, Kamera darf also nicht sichtbar (als solche erkennbar) gelegen haben bzw. muß festgehalten werden.

Also einfach mal nachfragen, ob diese in Deinen bestehenden Versicherungern mit versichert war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn Du erstmal den Schaffner bei der Polizei anzeigst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einzelfahrer
07.10.2011, 07:12

Denk positiv und frag erst im Fundbüro der Bahn nach, es gibt tatsächlich noch ehrliche Menschen!

0
Kommentar von ilovehoneyhanny
07.10.2011, 07:18

warum, ich denke nicht das der die genommen hat.., wenn der extra den zug anhält..

0
Kommentar von eins1zwo2
07.10.2011, 08:07

Du Pfeife, der ist extra noch mal durch den Zug gegangen und hat gesucht. Das war nett und du willst ihn dafür verklagen? Hallo???

0
Kommentar von Candlejack
08.10.2011, 13:22

DAS ist die Welt von heute. Der, der sich kümmert und noch hält (und dabei entweder seine Pause investiert oder seinen Zeitplan versaut) wird nachher angezeigt. Ist doch echt kein Wunder, dass einem kaum noch eine Sau hilft !

0

Was möchtest Du wissen?