versalzener pizzateig!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist er schon aufgegangen? Dann würde ich den Belag und die Sauce einfach ohne Salz machen (kann anschließend ja jeder selbst drübermachen).

Wenn Du gerade beim Zubereiten bist: Mach von allem mehr dran, sodass Du einfach mehr Teig machst für zwei Bleche.

außer Salz ;-)) Was zuviel ist kannst du auch ausrollen und auf gemehltem Backpapier auslegen, dann aufrollen, in Folie packen und einfrieren fürs nächste mal.

0
@adianthum

Huch - das hätte ich noch erwähnen sollen. :-)

Also: Außer Salz! ;-)

Danke für die Ergänzung. :-)

0

Vielleicht könntest du ein wenig neutralen Quark in den Teig rühren.

Das macht den Teig saftig und nimmt das Salzige etwas.

die einzigste möglichkeit ein neuen teig ohne salz, und den dann mit dem versalzenen vermischen

alle anderen Zutaten auch noch mal dazugeben. Dann hast du zwar mehr Teigmasse, aber die Verhältnisse stimmen wieder. Dann ißt du halt mal eine Pizza mehr als sonst.

Dann mach jetzt ungesalzenen Teig und vermische beides

Was möchtest Du wissen?