Verliebt in Mathe-Nachhilfelehrer?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er findet dich nett. Viele Männer sind für den Charme einer 17-Jährigen empfänglich. Freue dich darüber und nutze deine Hochstimmung, um in Mathe besser zu werden. Alles andere schlag dir aus dem Kopf.

Ihr lernt zu viert. Wenn du Annäherungsversuche machst, wird das die Lerngruppe sprengen. Er wird dann aller Wahrscheinlichkeit nach seinen Job einem unsicheren Flirt mit einer 17-Jährigen vorziehen und von Stund an zurückhaltend und kühl sein, um dich nicht weiter anzureizen. Du hättest die nette Stimmung zerstört.

Danke für den Stern.

0

Wenn es nicht ein Lehrer an der Schule, sondern ein privater Nachhilfelehrer ist, dann ist es juristisch vielleicht nicht so problematisch wenn ihr was miteinander hättet. Allerdings wäre das trotzdem äußerst unprofessionell von ihm, sich mit einer Schülerin einzulassen. Deshalb solltest du nicht offensiv werden und ihn in eine Konfliktsituation treiben.

Nutze die Magie, die zwischen euch herrscht als Motivation zum Mathe lernen. Wenn die Nachhilfe Erfolg gezeigt hat, und du keine Nachhilfe mehr brauchst, kannst du immer noch was mit ihm anfangen.

LG, Ralfi.

Wenn deine Schwärmerei deinen Lerneifer beflügelt ist es doch eine feine Sache.

Weiterhin viel Erfolg.

"Es gebit keine schlechte schüler, es gibt nur schlechte Lehrer..."

...hat mein vater immer gesagt.

Ich habe es auch oft gesehen, wie ein schuler der in Mathe sehr schlecht war ( zwischen 4 und 5) einen anderen Lehrer bekommen hat, und dann hat ihm mathe spaß gemacht, er hr hatte eine feste 2 Auch ich habe bis 11 klasse physik gehasst. Als ich dann einen neuen Physik lehrer bekommen habe, habe ich physik LK genommen, und immer die Phy Unterricht besucht. Der phy. Lehrer war immer freundlich, er könnte den stoff so interessant erklären, so dass wir sogar die pause zwischen den Doppelstunden freiwillig weggelassen haben! Und dank so einen Lehrer habe ich dann Ingenieurwisenschaftlichen Fach zum studium gewählt

Stimmt es wirklich, dass jeder schlechtger schuler in der tat nicht schlecht ist, sondern sein lehrer ihm nicht passt?

...zur Frage

Ich habe sehr großes Interesse an...

... Mathe und Physik. Ich würde auch sehr gerne Mathe unterrichten nur das Problem ist, dass ich das mit meiner Fachhochschulreife nicht direkt studieren kann und deshalb über einen anderen Weg vorgehen muss. Ich habe mir den Studiengang Ingenieurpädagogik überlegt, da ich somit Physik unterrichten könnte und als Schwerpunkt im Studium noch Mathe wählen könnte. Allerdings gibt es da bei mir ein noch größeres Problem. Ich habe keine Probleme mit Mathe aber mit Physik. Ich kann im Unterricht alles und versteh so gut wie alles nur wenn ich dann alleine etwas berechnen muss fehlen mir oft die Ansätze. Da ich mich aber schon immer für Physik interessiere möchte ich dennoch Ingenieurpädagogik studieren. Nun meine Frage. Wenn man ab und zu mal Probleme in Physik hat und es einen aber echt sehr interessiert, ist so ein Studium dann sehr schwer??

Thx schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?