Verkäufer hat Scheckheft angeblich verloren bzw die werkstatt

6 Antworten

Wenn er immer den Service in der Vertragswerkstatt gemacht hat, bspw. VW, kannst Du in JEDE VW-Werkstatt reingehen und Dir anhand der Fahrgestellnummer einen Ausdruck aller bisher gemachten Serviceleistungen und Reparaturen machen lassen.

Ist scheckheftgepflegt als zugesicherte Eigenschaft schriftlich vereinbart worden?

Da du nichts schriftlich hast bezüglich des nachreichens, hast du pech gehabt.

Wenn der Wagen bei der Werkstatt war, steht es auch bei denen im Computer.Dann sollen sie dir ein neues Scheckheft geben in dem halt nur der letzte Werkstattaufenthalt drinsteht.

Wenn die Werkstatt dafür etwas berechnet (wenn sie es überhaupt machen), mußt du es halt bezahlen.

Der verkäufer ist aus der Sache fein raus wenn es nichts schriftliches gibt und du keinen Zeugen hast der dabei war und bestätigt das er es dir mündlich zugesichert hat.

10

ich habe aber zeugen

0

Was möchtest Du wissen?