Vergessen TK Produkte einzuräumen, ist alles schlecht?

10 Antworten

Wegen der Frikadellen und dem Gemüse würde ich mir keine Sorgen machen! Die Frikas kannst du evtl. im Backofen zubereiten, da werden alle Keime abgetötet!

Allerdings dürfte das Eis zwischenzeitlich flüssig geworden sein und beim erneuten Einfrieren erhält es seinen ursprünglichen Geschmack meist nicht zurück!


Denkst du ich sollte die Sachen morgen zubereiten und nochmal einfrieren oder reicht es die zu machen wenn ich sie brauche?

Eis werd ich wohl neu kaufen

0

Wenn Du heute alles zubereitest... Frikadellen und Gemüse...  wird wohl nix passieren. Das Eis würde ich nehmen und ungeöffnet entsorgen.

Wieder einfrieren des Gemüses - solltest Du es heute nicht brauchen - ist möglich. Die Frikadellen auf keinen Fall wieder einfrieren. Wenn sie schon richtig warm und weich sind, kannst Du sie sofort zubereiten oder entsorgen. Gehe kein Risiko ein... auch wenns Frikandeln  sind... kenn ich nicht... Eine Lebensmittelvergiftung hatte ich 1 x und wünsche ich NIEMANDEM!

Ich denke dass das Eis und die Frikandeln nicht mehr gut sind, da sie sehr anfällig für Keime sind, sobald es aufgetaut ist.

Was möchtest Du wissen?