Vergessen, Berichtsheft zu führen/unterschreiben zu lassen. Was kann passieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

es ist deine aufgabe das berichtsheft zu führen und wöchentlich zur unterschrift vorzulegen. wenn du dies nicht tust, wirst du nicht zur prüfung zugelassen, da du nur so nachweisen kannst ob alles behandelt wurde.

für die schulzeit frag einen schulkumpel um hilfe und pinsel seine wochen ab august bis dato nach und gewöhne dir reglemäßigkeit an.

für die praxiszeit nimmst du dir einen kollegen oder überlegst was ihr ca. in der zeit gemacht habt. am besten wäre es ehrlich mit dem ausbilder darüber zu reden und sich zu entschuldigen für dieses schlampige verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zu ihm gehen (von dir aus) auch wenn er nicht danach fragt und ihm die sachen vorlegen. Jetzt kriegst du warscheindlich Probleme. Sag ihm die Wahrheit. Die Wahrheit ist am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?