Verbote bei einer geprellten nase?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Arzt entscheidet in dem Fall was dir zu zumuten ist. Wenn er sagt nein, bekommst du ein Attest, wenn er sagt ja bekommst du kein Attest... Ganz einfache Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Prellung nicht ansteckend ist, darfst Du zur Schule. Und da Prellungen nie ansteckend sind, habe ich ganz schlechte Nachrichten für Dich: Du MUSST in die Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht was dagegen spricht.

Allerdings würde ich solch eine Nase nicht in alles hineinstecken, am wenigsten in Dinge, die Dich nichts angehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher. Du läufst doch nicht mit der Nase, oder?

Eine geprellte Nase  ist kein Grund von der Schule fern zu bleiben.

Jedoch beim Schulsport würde ich die nächsten Tage nicht mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist nicht ansteckend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht, was dagegen spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?