Verbesserungsvorschläge für mein anschreiben?

 - (Schule, Ausbildung und Studium, Ausbildung)

4 Antworten

soweit alles gut ! bin selbst nicht so firm darin

Mein Ziel ist es mit Abschluss dieser Ausbildung anschließend in dem Bereich zu arbeiten.

DerBereich Informatik entspricht sehr meine Interessen und Neigungen

kommt sehr meinen Fähigkeiten entgegen .

Diese Punkte = dieser Tätigkeitsbereich in Informatik dieses Aufgabenbereich feld viel Freude bereitet und in meinen Wunsch bestärkt

Grundkenntnisse ausgebaut = in meiner Freizeit weiter vertieft oder erweitert

Hallo

das Komma nach "sehr geehrte Damen und Herren" wegmachen

..... mit Fachschulhochreife anbieten und möchte ich mich (hiermit) bewerben

.... meine mittlere Reife erlangt. (Punkt)

Keine Fächer aufzählen, wo du gute Noten hast, das sehen die dann im Zeugnis, was du mit abgibst.

.... nach meiner Ausbildung möchte ich als ........ arbeiten.

Versuche jeden Satz auf eine eigene Zeile zu setzen

Viel Erfolg

das Komma nach "sehr geehrte Damen und Herren" wegmachen

Wie kommst du denn darauf? Nach der Anrede wird ein Komma gesetzt.

0
@CCBFAQ

dann darf aber nicht wieder mit einem großen Buchstaben angefangen werden
Kann auch sein das ich bissel antiquiert bin .... zu meiner Zeit setzte man kein Komma und wenn ich Behördenbriefe bekomme mit "sehr geehrter ..... " ist da auch kein Komma.
Ich lass mich aber eines Besseren belehren, wenn man das heut so macht.
Ich bin nicht Allwissend :D

0
@Fradil

Das sollte kein Meckern sein, sorry. Früher schrieb man nach der Anrede ein Ausrufungszeichen. Dann wurde der nächste Satz ja auch mit einem Großbuchstaben begonnen.

Natürlich darf nach dem Komma nicht mit einem Großbuchstaben begonnen werden. Und das mit den Behördenbriefen ist mir auch schon öfter aufgefallen, das ist aber nicht korrekt. Behörde eben. Schönen Abend noch. :-)

0
@CCBFAQ

Ich hab das auch nicht als Meckern betrachtet .... alles gut ;)

0

ich finde das schon ziemlich gut du erklärst was du kannst und schon erlernt hast, das passt meiner meinung nach

in der zeile "dieses jahr habe ich..." meinst du mittlere Reife oder?

mfg Manu

Huch, ja. Da ist ein rechtschreibfehler. Danke!

0
@boy052

Das ist aber nicht der einzige Fehler! Fängt schon im ersten Satz mit dem ersten Wort an. Nach einem Komma schreibt man klein. Und es folgen noch viele weitere Fehler.

Und noch etwas:

... anbieten und möchte mich bewerben.

... anbieten und ich bewerbe mich.

Konjuktive wie "möchte", "würde", "könnte" haben in einer Bewerbung nichts zu suchen.

1

du möchtest dich bewerben, fein dann mach das auch

und bewerbe mich um diese Ausbildungsstelle

eine Ausbildung in diesem Bereich zu machen.

Nach dieser Ausbildung strebe ich einen Job als Fachinformatiker...

0

Was möchtest Du wissen?