Veränderlicher / Veränderbarer Widerstand unterschiede?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ein veränderbarer Widerstand ist z.B. eine Widerstandskaskade oder ein Potenziometer. wo man also praktisch durch umstecken, umschalten oder drehen an der Welle den wert innerhalb bestimmter grenzen verändern kann.

ein veränderlicher Widerstand beschreibt einen Widerstand, der sich durch äußere Einflüsse verändert. z.B. ein Photowiderstand in einem Lichtsensor oder ein Kaltleiterwiderstand in einem Thermometer.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das kann so ziemlich das gleiche beschreiben, veränderlich klingt eher nach etwas, das sich nicht beeinflussen lässt, veränderbar nach etwas, das sich vollständig beeinflussen lässt. Ich denke aber nicht, dass es einen großen Unterschied macht, welches Wort man benutzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?