vene geplatzt bei infusion

3 Antworten

hat ich auch ma, hab nich richtig drauf gerdueckt. Arm hat whe getan habs gekuehlt und war weg^^

Hatte ich letzte Woche - nur vom Blut abnehmen. Hat höllisch geschmerzt. Ich hab das öfter mal, weil ich schlechte Venen für solche Aktionen habe:-) Das geht nach ein paar Tagen zurück - allerdings sieht man mein "Veilchen" heute noch etwas. Kühlen hilft.

Hallo, also "geplatzt" ist sie sicherlich nicht. Wahrscheinlich hat sich das Blut in das umliegende Gewebe ergossen (das passiert z.B. wenn man nich trichtig draufdrückt beim Herausziehen der Spritze). Das Blut lässt den Arm dann blau erscheinen. Es ist nichts schlimmes und verschwindet nach einiger Zeit wieder wenn das Blut abgebaut/wegtransportiert wird. Dürfte wie ein Bumsfleck von grün zu lila bis braun übergehen.

Was möchtest Du wissen?