Velux Rollladen fährt nicht mehr herunter- Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fubelt 06.07.2017, 16:19

Das habe ich auch heute Mittag getan. Nachdem ich die Batterie der Fernbedienung wechselte, sich am Rollladen nichts tat, habe ich den Kundendienst angerufen. Ein Rückruf folgte zeitnah und man vereinbarte mit mir ein Termin.

Rein äusserlich habe ich kein Schaden wahrgenommen. Man kann jetzt annehmen das etwas klemmt oder der Motor, Fernbedienung, Akku oder etwas anderes defekt ist. Es muss ganz plötzlich gekommen sein, weil heute morgen der Rollladen hochfuhr. Was ich bedaure war, dass ich beim hochfahren nicht im Raum geblieben bin um ungewöhnliche Geräusche wahrzunehmen.

0

Fahr mal mit dem Rollladen welcher über eine Batterie angetrieben wird ein paar Mal rauf und runter....Ich nehme an er geht ja jetzt. Gibt er nach 2-3x den Geist auf ist die Batterie defekt und muss getauscht werden. Die Batterie im Rollladen ist ein Verschleißteil, altert und wird vergleichbar beim Auto nicht mehr voll und ist in der Umkehr gleich wieder leer. Da hilft nur ein Batterietausch.

Ist viel Sonne da, wird er eine Weile noch besser funktionieren aber eine alternde Batterie wird nicht mehr besser.

Fubelt 06.07.2017, 14:06

Problem ist nur, von der Fernbedienung lässt sich der Rollladen nicht steuern. 

0
Automatik1 06.07.2017, 21:20
@Fubelt

Das verstehe ich jetzt nicht mehr. Es fehlt eine genauere Beschreibung. Ich kann nicht hellsehen. Funktioniert er am Schalter aber nicht mit der FB? 

0
Fubelt 07.07.2017, 01:34
@Automatik1

Ich habe den Rollladen immer von der Fernbedienung aus gesteuert.

0
Automatik1 07.07.2017, 12:13
@Fubelt

Wie darf ich dann den Eingangstext auffassen welcher mit Nachtrag beginnt.

0
Fubelt 07.07.2017, 12:38
@Automatik1

Sofern mein Eingangstext missverständlich war bitte ich das zu entschuldigen.

Gestern morgen habe ich den Rollladen über die Fernbedienung automatisch hochfahren lassen. Es genügt nur ein Druck auf den Knopf um den Rollladen komplett hoch- oder herunterzufahren. Ich habe auf den Knopf gedrückt und so ist der Rollladen automatisch hochgefahren. Beim Hochfahren habe ich das Zimmer verlassen. Daher kann ich keine Angabe von ungewöhnlichen Geräuschen machen. Nach zwei Stunden wollte ich den Rollladen wieder auf halber Höhe herunterfahren was nicht möglich war. Ich wechselte die Batterien in der Fernbedienung um einen möglichen Fehler der Fernbedienung zu beheben. Keine Reaktion des Rollladens.

Ich habe den Rollladen seit November 2012 im Betrieb.

0
Automatik1 07.07.2017, 12:47
@Fubelt

Na ja vielleicht ist es ja gar kein Solarrollladen? Aber Dachfenster richtig? Irgendwo im Rahmen oder am Rahmen ist ein Typenschild. Auf der Velux homepage gibt es die Anleitungen dazu. Da mal nachlesen.

Mietwohnung? Ja. Perfekt, nichts machen Vermieter anrufen.

0
Fubelt 11.07.2017, 14:11
@Automatik1

Es handelt sich um ein Velux Dachfenster und einen Solarrollladen der Marke Velux. Ich bin Eigentümer des Hauses.

0

Heute Mittag war der Servicemitarbeiter der Firma Velux bei mir. Er tauschte den Solarkollektor und Motor aus. Innerhalb von 10 Minuten hat alles funktioniert.

Das steht Ihenn der vorzügliche Service von VELUX zur Verfügung!

guckst Du z.B. hier oder so:

http://www.velux.de/service/werkskundendienst-fuer-reparaturen-und-wartung



FordPrefect 06.07.2017, 12:50

Gegen zweifellos ebenso vorzügliche Kosten :-)

0
Fubelt 06.07.2017, 13:01

Den Rollladen habe ich am 31.10.2012 gekauft. Laut Velux gibt es 5 Jahre Garantie auf das Produkt.

0
schelm1 06.07.2017, 13:04
@Fubelt

Passt doch prima bis Oktober 2017 - wir schreiben erst den Monat Juli!

1
habakuk63 06.07.2017, 17:27
@Fubelt

Und auch ein paar Monate später schaut VELUX nicht genau auf das Kaufdatum, welches zweifellos in der Datenbank steht.

Ich mag diese Firma.

0

Was möchtest Du wissen?