VDV beim Bahnarzt

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Untersuchung beinhaltet:

Urinstatus bei jeder Untersuchung, Leberwerte und Blutzucker zumindest bei jeder Erstuntersuchung, Drogentests können z. B. bei konkretem Verdacht mit Zustimmung der Betroffenen durchgeführt werden. Weitere anlassbedingte Untersuchungen, z.B. EKG, Ergometrie, Röntgen, Schlafap-noe-Screening, zusätzliche Labordiagnostik oder psychometrische Tests können erforderlich sein. Dann werden noch die Augen getestet denn da darfst du nicht Farbenblind sein.

Im übrigen mußt du dann öfter zur Untersuchung antanzen. Mein Exmann ist Triebfahrzeugführer daher weiß ich das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simone1962
29.07.2011, 06:41

Danke für den Stern

0

Unter anderem die Rechtschreibung, Reaktionsschnelligkeit, Intelligenz, Streßtest, zwei Sachen gleichzeitig, technisches Verständnis, allgemeines Know How natürlich Medizin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?