Vandalismus am Auto --> Lackschäden

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Geh z.B. zu www.nummernschild-online.de de ! Das ist ein sehr günstiger Anbieter, bei dem Du zu unschlagbaren Preisen prägen lassen kannst.

Mit dem neuen Blech gehst Du dann zur Zulassungsstelle und tauschst die alten Schilder gegen die neuen aus. :)

  1. Edding bekommt man m.E. mit Spritus oder ähnlichem problemlos weg, das Auto muss nicht neu lackiert werden?! Das Kennzeichen kann ebenfalls sauber gemacht werden.

  2. Die Kennzeichen allein bringen dich eh nicht weiter, weil Du zur Kfz-Anmeldestelle musst um dir die Stempel draufmachen zu lassen. Und da gibt es in der Nähe eh immer Schilderservice, das im Netz zu bestellen dauert vermutlich länger als einfach dorthin zu fahren.

ich finde auch den tip den edding mit naglelackentferner, spiritus ode rso zu entfernen sehr gut.

alternativ fährt man bei de rkfzstellen vorbei und lässt sich ein enues kennzeichen machen. da bekommt man dann auch entsprechend die plaketten, falls nötig

Mal abgesehen davon, dassdas wahrscheinlich die kostengünstigste Variante ist:

  • das Schild braucht das Siegel vom Landratsamt, damit es gülitg ist. Das alte muss abgekratzt werden.

  • willst du wirklich ein paar Tage warten, bis die neuen Schilder kommen?

Ein neues Kennzeichen kannst Du nur über Deine Zulassungsstelle beantragen und dann bnei einem der umliegenden Shops ein neues Kennzeichen herstellen lassen.

Ich könnte mir vorstellen, dass es bei Läden, die es direkt herstellen, schneller geht. Bei Internetbestellungen musst du ja noch auf den Versand warten.

Das nutzt dir gar nichts, wenn du keine neuen Kennzeichen beim Straßenverkehrsamt beantragt hast.

Kennzeichen alleine nützt wenig, sie müssen auch den Zulassungsstempel haben. Sonst sind sie ungültig.

Edding lässt sich mit Nagellackentferner problemlos entfernen.

Mensch,dein Chef ist aber sehr streng.Hol dir doch ein neues kennzeichen

Was möchtest Du wissen?