vaginafrage weißer schleim bei frau warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also wenn er einen "weißen Penis" hat, dann wird er vorher in sie eingedrungen sein und seinen "Saft" in sie gespritzt haben.

Oder anders gesagt : Das wird sein Sperma sein das er dann an seinem Penis hat. Daran ist nichts ekelig, sondern ganz normal.

Es ist natürlich auch möglich, wie andere hier schon sagten, das sie vorher schon Verkeht hatt, dann ist es auch normal, das das Ejakulat des vorherigen Sexpartners aus ihrer Scheide läuft.

Im Normalfall wird Frau einfach nur feucht und die Feuchtigkeit hat keine besondere Farbe. Die Scheide "glänzt" einfach nur durch die Feuchtigkeit.

hat nichts mit sperma zu tun er hat immer ein kondom drauf kann also nicht sein sperma sein

0

Das stimmt nicht! Je nachdem wo sie gerade in ihrem Zyklus ist, ist das Scheidesekret nicht immer einfach durchsichtig. Das ist er eigentlich nur, wenn sie ihren Eisprung hat... danach ist es auch mal weiß

0
@claubro

Ich sage ja auch nicht das es immer so ist, aber in den meisten Fällen ist es so.

Zumindest ist es nicht soo wie in der Frage beschrieben.
Selbst wenn die Flüßigkeit milchig ist, ist der Penis davon nicht "weiß".

Ausserdem sieht diie Scheide selbst bei milchiger Flüssigkeit nicht "weiß" aus, sondern man sieht das bei genauerem hinsehen erst das es nicht durchsichtig sondern milchig ist.

0

Ganz einfach, weil es zwar nicht quietscht, ausser danach die Freundin vor Schmerzen, wenn das nicht so wäre, würden sich beide beim Sex wohl wund reiben.

Immerhin ist das bei der Frau ein Zeichen von Erregung, wenn sie feucht wird. Dieser Schleim ist halt etwas milchig.

bleibt die milchfarbe ein ganzes leben? oder nur kurze phase?

0

Vielleicht seit ihr einfach noch zu unreif für Sex, wenn ihr euch davor ekelt?!

Ist wie beim Autfahren: erst die Theorie, dann Praxis. Keine Ahnung von den Grundlagen der menschlichen Biologie aber schon rumv***ln.... wobei ich eh davon ausgehe, dass du ein Troll bist.... wie alt bist du, dass dich solche Fragen erheitern? 12?

bin 21 und die frage ist doch okay oder nicht?

0

Ey claubro? Das war doch eine ganz normale Frage oder nicht? Ich würde eine Frau auch nicht unbedingt lecken, wenn da eine weiße und unbekannte Flüssigkeit raus kommt. Wie alt bist du, denn, dass du dich darüber aufregen musst? 65? Und wer bitte spricht hier von erheitern?! Und an dich weiss2121: War es evtl Sperma?

0
@JerryLee24

Das ist keine weiße Flüßigkeit sondern ganz normales Scheidensekret, was JEDE Frau hat.... je nachdem wo sie gerade in ihrem Zyklus ist, kann dass auch mal milchig und etwas fester sein. Das ist keine Phase...sondern kann jeden Monat wieder kommen... so wie sie ihre Periode bekommt...

Die Frage ist nicht normal gestellt, sie klingt wie von einem 6-jährigen, der sich ekelt, weil ihn ein Mädchen geküsst hat... mir kommt es eher so vor, als weiß der Fragesteller, sein Freund und anscheinend auch du NICHTS über den weiblichen Körper. Denn es ist etwas total normales, was er hier beschreibt und nichts ekliges - außer man steht halt nicht auf Frauen... Aber vielleicht habt ihr euch mit Mädels noch nie wirklich auseinandergesetzt...

1

Was möchtest Du wissen?