USB Netzteil in Wasser gefallen, kann man es noch benutzen?

...komplette Frage anzeigen Das Netzteil - (Wasser, Strom, USB)

5 Antworten

24 stunden auf die heizung legen sollte reichen. mit dem usb nach oben.

Lange genug trocknen lassen sollte genügen. Mehrere Tage.

So ein Netzteil gibt es aber schon für 5 €. 

Da der Akku des Handys wahrscheinlich leer ist, bevor das Netzteil getrocknet ist, werden Sie sich eh ein neues kaufen gehen.

Dann können Sie immer noch entscheiden das alte sicherheitshalber doch nicht mehr zu verwenden.

in Reis packen zieht noch mehr Feuchtigkeit aus dem Gerät heraus, danach - ja - kannst du es wieder benutzen.

Es ist auf jeden Fall sicherheitsbedenklich, das Gerät noch zu benutzen, da dies mit Schäden für das zu ladende Gerät einhergehen kann. 

Es in Reis zu legen ist keine wirklich sichere Methode, durch anhaftende Flüssigkeit können Leiterbahnen korrodieren. Um sicher zu gehen, müsste man das Gerät zerlegen und die elektronischen Teile mit Isopropanol einsprühen. Das könnte helfen.

Aber ohne Fachkenntnis würde ich in Erwägung ziehen, ein neues Netzteil zu kaufen. 

lege es 24 Std in trockenem Reis. Der zieht die Feuchtigkeit aus dem Gerät heraus. Wenn du Glück hast, funktioniert es danach wieder.

Was möchtest Du wissen?