Urlaubstage bei Berufseinsteiger mit Einstieg Mitte de Jahres

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DerCAM hat Dir ja schon richtig geantwortet. Ich vereinfache das mal:

Wenn Du am 15. April angefangen hast zu arbeiten hast Du ab 16. Oktober den vollen Urlaubsanspruch, da die Wartezeit von 6 Monaten vorbei ist.

Gibt es in Deinem Betrieb mehr als den gesetzlich vorgeschriebenen Mindesturlaub von vier Wochen, steht Dir auch dieser zu, wenn arbeitsvertraglich, im anwendbaren Tarifvertrag oder einer Betriebsvereinbarung keine andere Regelung (Zwölftelregelung) vereinbart ist.

Dein Chef hat entweder keine Ahnung und nur geraten oder er vertraut darauf, dass man ihm alles glaubt ;-)))

Nachzulesen im Bundesurlaubsgesetz.

Wenn Du am 15. April angefangen hast zu arbeiten hast Du ab 16. Oktober den vollen Urlaubsanspruch

Da ich ja immer wieder mal die Nadel im Heuhaufen suche und manchmal auch finde, muss ich dich hier leider ein wenig mit dem Fundstueck pieksen. ;-)

Wenn das Arbeitsverhaeltnis am 15.4. begonnen hat, besteht der volle Jahresanspruch nicht erst ab dem 16.10. sondern bereits ab dem 15.10. Der 15.4. ist dann ja der erste Tag des Sechsmonatszeitraums und der 14.10. der letzte. Der 15.10. ist dann bereits der erste Tag nach Ablauf der Wartezeit.

Wie auch vorgestern schon bei Anitari: Korinthenkackermodus aus und Daumen hoch!

0
@DerCAM

Du hast vollkommen Recht. Der erste Tag nach Ablauf der Wartezeit ist der 15.10.13. Schäm, ich hab's verpeilt.

0
@Hexle2

Danke für's Sternchen und ein gutes neues Jahr

0

Vor Ablauf der Wartezeit, 6 Monate, hast Dukeinen vollen Urlaubsanspruch im Umfang von vier Wochen, aber stattdessen gemäß § 5 Abs.1 Buchstabe BUrlG Teilurlaub im Umfang von einem Zwölftel des Jahresurlaubs für jeden vollen Monat des Bestehens des Arbeitsverhältnisses.

Das BUrlG sagt, daß Du den "vollen" Urlaubsanspruch im Umfang von vier Wochen bei einem neuen Arbeitgeber erst nach einer Wartezeit von sechs Monaten erwerben (§ 4 BUrlG) kannst.

Erklärung des BUrlG = Bundesurlaubsgesetz (BUrlG)

dann habe ich also ab 15.04 +6 Monate = 15.10. insg. Anspruch auf 27 Url.tage, korrekt? Danke.

0

Was möchtest Du wissen?