Urlaub in Dubai als strenger Christ?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dubai ist eine europäische Stadt und nicht mit dem restlichen Emirat vergleichbar und ein beliebtes Urlaubsziel, mit sehr vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Das Personal in den Hotels ist international und davon abgesehen leben und arbeiten viele Christen in Dubai. Seitdem das Öl nicht mehr soviel fließt mussten die Vereinigten arabischen Emirate neue Einnahmequellen erschließen und machen jetzt einen auf Tourismus und vermarkten ihre Kultur und sogar den Ramadan. Dubai ist erheblich freier, so dass dort auch die Saudis gerne Dubai besuchen. Aufgrund Deiner Religion wird Dir dort auch nichts geschehen. Du kannst Dich aber auch beim" auswärtigen Amt"  in Berlin erkundigen um entsprechende Informationen zu bekommen.

Hazael: Danke für das Sternchen!

0

Selbstverständlich darf man in Dubai Christ sein. Jesus gilt im Islam sogar als Prophet.

Allerdings ist der Islam Staatsreligion. Das bedeutet z.B., dass auch Andersgläubige im Ramadan tagsüber nicht in der Öffentlichkeit essen, trinken und rauchen dürfen. Vielleicht bekommt man im Hotel etwas zu essen, das weiß ich nicht. Ich habe es damals im Einkaufszentrum versucht und musste wirklich zusammen mit allen anderen bis zur entsprechenden Zeit warten.

Der Taxifahrer, mit dem ich unterwegs war, hat allerdings ganz selbstverständlich angenommen, dass ich Christin bin und hatte damit auch kein Problem. Ich habe es dabei belassen. Die Wahrheit (ich glaube an Wiedergeburt und war in meinem vorherigen Leben jüdisch) habe ich in dem Moment der Einfachheit halber lieber für mich behalten.

Danke :)

0

Christ bist Du im Herzen.

Allerdings wirst Du auf christliche Symbole verzichten müssen. Folglich kein Kreuz.

Auch die Bibel wirst Du nicht mitnehmen können.

es gibt eine sehr schöne riesengroße Kirche dort mit gut organisierten Gottesdiensten.....unbedingt besuchen...

viele Christen gibt es dort...die Kirche ist eine Hallenkirche - keiner wird gehindert in diese Kirche zu gehen und zu beten und zu singen.

ich war sehr ergriffen von den guten Gottesdiensten. ansonsten ist man in einem fremden musl. Land und sollte sich auch benehmen.

Guter Christ muss nicht auf der Straße niederknien und den Roenkranz beten


Danke sehr ! :D

0

Du solltest jetzt nicht versuchen zu missionieren. Wenn du dich ansonsten normal verhältst gibts kein problem. 

Ok ,danke

0

Was möchtest Du wissen?