Unterschrift gefälscht bei Fehlstunden - Konsequenzen?

5 Antworten

das kommt nicht raus, aber ich denke im schlimmsten fall bekommst du dann nen verweis oder so. ich hab das auch immer gemacht (meine eltern wussten das aber, also wäre es auch nicht schlimm gewesen, wenn das irgendjemandem aufgefallen wäre, da sie dann gesagt hätten, sie haben unterschrieben ;))

kann eigentlich nur schwer rauskommen. aber es ist eine urkundenfälschung und das ist strafbar. je nach schwere kommt man dafür auch von wenigen monaten bis viele jahren ins gefängis.

Auch schon bei Unterschriften wegen Fehlstunden? O.o

0
@ravenna3798

unterschriftenfälschung ist strafbar. inwiefern das bei der schule schwerwiegend ist, weiß ich nicht.

0

Wenns rauskommt überlassen die Lehrer das meistens den Eltern, du kriegst dann wohl mächtig Ärger daheim, aber bis zu nem Verweis wirds wegen sowas kaum kommen. :)

Außerdem die Chance dass es rauskommt ist ziemlich gering und ich glaube nicht dass du der einzige bist, der sowas mal gemacht hat ;)

Was möchtest Du wissen?