Unterschied zwischen Monster und Bestie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Monster: das lat. monstrum leitet sich ab von monere = mahnen, erinnern. Es wude ursprünglich benutzt für eine unverstandene Naturerscheinung, die als mahnendes Zeichen der Götter interpretiert wurde. Wann es die Bedeutung "Ungeheuer" erhielt, ist nicht klar festzustellen, liegt aber wohl einige hundert Jahre zurück.

Bestie: leitet sich ab vom lat. bestia = Tier oder wildes Tier. --> auch Biest. Das wilde Tier verhält sich dabei nicht bösartig, sondern seiner Natur entsprechend, auch wenn es für den Menschen gefährlich ist.

Unterschied? Im heutigen Sprachgebrauch ist wohl kein großer Unterschied mehr festzustellen, beides wurde ja auch schon auf Menschen angewandt. Dabei erhielten die ursprünglich neutralen, beschreibenden Begriffe die Zusatzbedeutung der Bösartigkeit.

Ich selbst benutze beide Begriffe nicht, weil sie zu schwammig oder ungenau sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich definiere ein Monster als etwas gruseliges das aber nicht unbedingt böse sein muß. Ein Bestie ist böse muss aber nicht gruselig aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Monster entstammt der Phantasie, Bestie dem Tierreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?