Unterschied Schleichwerbung und Product Placement und welches davon ist strafbar?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meines Wissens ist das im Grunde das Gleiche, einmal auf Deutsch, einmal auf Englisch ausgedrückt. Einen Straftatsbestandteil stellt das nicht dar nach meiner Kenntnis. Es kann aber gegen vertragliche Vereinbarungen verstoßen.

Danke schön für das 'Sternchen''! (:-)

0

Das Team von Walulis fasst das ganze ganz gut mal zusammen.https://youtu.be/ozwSyy8QbJE?t=297

Wenn du zB den 3. Punkt (5:15) aus dem Video hast und als YouTuber markierst du dies den nicht, den müsste dies Schleichwerbung sein.

Ganz einfach:
Wenn du ein Produkt platzierst, es aber nicht bewirbst ist es Product Placement.

Wenn du ein Produkt platzierst, es bewirbst wie toll es ist, aber nicht sagst dass du dafür Geld oder Gegenleistung bekommen hast ist es Schleichwerbung.

Strafbar im gesetzliche Sinne sowieso nicht. Ein Sender kann die Ausstrahlung ablehnen.

welches davon ist strafbar?

Im Sinne des StGB beides nicht.

Was möchtest Du wissen?