Unterschied Reaktiongleichung Redoxreaktion?

3 Antworten

Hallo ashold16

Bei einer chemischen Reaktion werden Ausgangsstoffe (Edukte) zur Reaktion gebracht. Dabei entstehen die Produkte.

Die dazugehörige Reaktionsgleichung beschreibt dann mit Symbolen diesen Vorgang.

Der Begriff 'Reaktionsgleichung' ist dafür der allgemeine Begriff und beschreibt jede Art von Reaktion.

Die Redox-Reaktion ist ein 'Unterbegriff' und bezeichnet eine Reaktion, bei der sich die Oxidationszahlen ändern.

LG

Redox-Reaktionen stellen eine bestimmte Art von chemischen Reaktionen dar.

Bei jeder Redox-Reaktion ändern sich mindestens zwei Oxidationszahlen der beteiligten Atome, aber es gibt viele chemische Reaktionen ohne Änderung der Oxidationszahlen.

Wenn du verstanden hast, was eine Oxidationszahl ist, dürfte die Unterscheidung kein Problem darstellen.

53

Nachtrag: du wirst feststellen, dass viele der Reaktionsgleichungen, die du bisher kennengelernt hast, Redoxreaktionen sind.

0

Eine Reaktionsgleichung ist das anschauliche Mittel um eine Reaktion (unabhängig davon ob nun Redox oder Säure/Base oder was auch immer) dar zustellen. einfach eine Variante Reaktionen übersichtlich auf zu schreiben.

Redoxreaktion bezeichnet eine Reaktionsart, nämlich wenn Elektronen zwischen Reaktionspartnern ausgetauscht werden.

Man schreibt die Redox-Reaktion in der Regel als Reaktionsgleichung, aber es ist was Grundverschiedenes.

Was möchtest Du wissen?