Unsere Wellensittiche bekommen Nachwuchs - was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Füralle, die in derselben Situation sind, hier ein Auszug aus der Antwort des Veterinäramts: "Eine tierseuchenrechtliche Zuchtgenehmigung für Wellensittiche ist seit 2014 nicht mehr notwendig. Demnach müssen Sie diese auch nicht registrieren lassen. Aus artenschutzrechtlichen Gründen ist keine Beringung erforderlich. Aus Tierschutzgründen sollte Sie schauen, dass Sie genügend Platz zur Verfügung haben und der Henne während der Aufzucht spezielles Futter zukommen lassen, bzw. etwas gekochtes Eiweiß und Kalzium (z.B. in Form eines Sepiasteines). Zur Zuchtvermeidung ist es besonders wichtig, die Brutplätze zu beseitigen. "

Hallo,

Worin haben die beiden gebrütet? Wellensittiche bauen keine Nester, was genau meinst du also?

Sie brauchen einen Nistkasten mit Mulde im Boden, sonst können die Jungtiere Beinfehlstellungen bekommen.

Hier findest du ausführliche Infos zur Zucht:

http://www.birds-online.de/zucht/zucht.htm

Eine Genehmigung braucht man nur noch für kommerzielle Zucht (leider).

Was möchtest Du wissen?