Unser Nachbar hat sich Hasen angeschafft, die übel riechen. Was tun?

10 Antworten

Wo hat der Nachbar denn seine Hasen? Genau bei Eurer Terasse? Dann würde ich ihn mal ganz dezent darauf hinweisen, dass die Geruchsbelästigung zugenommen hat und ob es nicht möglich wäre die Hasen irgendwo anders hinzustellen. Dann kannst Du mal abwarten, wie er reagiert. Es ist ja dann nicht nur der Gestank, es können ja evtl. noch andere "Tiere" durch den Gestank kommen!

Der Stall ist etwa 10m von unserer Terasse entfernt.

Es riecht extrem nach Hasenpippi

0
@Tippelbruder

Aus 10 m Entfernung riecht man normaler weise selbst ein verschmutzen Karnickelstall nicht mehr.Wenn bei euch mal nicht ein kastrierter Kater irgendwo in der Nähe eurer Terrasse hin pischert.

0
@Pinsel11

Da ich früher selber Hasen hatte, kann ich auch sagen, dass 10 m ausreichend genug sein müssen. Rede trotzdem mit Deinem Nachbarn, gegen den Gestank muß ja was unternommen werden.

0

gewehr raus zielen... xDD nein spaß also am besten du redest mit dem wenn der das nicht einsehen will könnte man glaube ich eine klage einreichen also das wäre dann so was ähnliches wie ruhestörung... viel glück!

Hast Du ihn schon mal drauf angesprochen? Versuch es doch erstmal auf eine nette Art, vielleicht kann er die irgendwie anders positionieren?

Habe ich auch schon gedacht. Soll ich ihm sagen, dass er sie abschaffen soll?

0

Trampolin Kinder Garten

Liebe Community,

ich habe folgende Frage: die Nachbarn haben sich ein größeres Trampolin angeschafft. Es steht im benachbarten Garten. Das Trampolin knarzt und knackt und quietscht und kreischt gerade am Wochenende fast den ganzen Tag, weil dort permanent Kinder drauf rumspringen. Ich will kein Spielverderber sein, aber ich finde das schon fast unerträglich, gerade wenn ich lernen muss (Student) und sehe es nicht ein, überall alle Fenster und Türen zuzumachen, im Speziellen, wenn Sommer ist.

Frage: Habe ich eine rechtliche Handhabe dagegen, kann ich die Polizei rüber schicken oder die Zeit einschränken lassen, in der dieses Trampolin verwendet wird? Gehört das noch zu "Kinderlärm", der ja in meinen Augen nicht mehr "verboten" werden darf?

MfG und danke, ein leidtragender Nachbar ;)

...zur Frage

Nachbarschaftsstreit, Gestank durch Tiere

Hallo liebe Community!

Ich lasse hier mal meinem Ärger Luft und hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen.

Wir wohnen in einem Haus in einem Dorf, wie die Grundstücke aneinander grenzen. Es ist auch alles klein Problem, außer mit unseren direkte. Nachbarn! Es geht darum, dass sie auf ihrem Grundstück Tiere halten und der Geruch immer nur zu uns zieht, das geht seit 4 Jahren schon so! Wir haben schon so oft mit denen darüber geredet aber es ändert sich nichts. Die Tiere sind direkt neben unserem festintallierten grill und unserem Wintergarten, sodass wir im Sommer dort nicht sitzen oder Geschweige denn essen können.

Das andere Problem ist, dass die Nachbarn auf ihren gesamten Grundstück Hütten gebaut haben, die auch einen Kamin etc haben. Viele davon sind direkt an unserer Garage gebaut, bei der ersten haben wir mündlich zugestimmt, alle anderen sind ohne unsere Genehmigung! Man konnte ja nicht ahnen dass das so viele werden. Eine ist mittlerweile auch so hoch, dass sie ein Stück Wintergartenfenster bedeckt, sodass es dort dunkel ist.

Wir sind mittlerweile echt ratlos, meint ihr es macht sinn das Ordnungsamt zu rufen? Was können wir tun?

Liebe Grüße aus Köln!

...zur Frage

Wohnung/Zimmer besser riechen lassen

Hallo, ich bin soeben dabei mein Zimmer aufzuräumen. So wie ich das jeden Samstag mache :)

Nach dem Aufräumen riecht es immer ganz angenehm. Mitte der Woche wenn ich jeden Tag arbeiten geh, und dann abend heimkomm riecht es irgendwie ein kleines bisschen unangenehm nach altem Stoff undso..Der Geruch lässt sich schlecht umschreiben

Wenn ich eine Weile im Raum bin, merk ich das natürlich nicht mehr, aber wenn ich 10 Stunden am Tag weg bin, abends wieder heimkomm, merkt man schon ein bisschen was. Ich frag mich nun wie das riecht wenn meine Freunde oder meine Freundin kommt :/

Lüften tu ich dann meistens nicht, da es dann wieder unerträglich kalt wird (jetzt im Winter halt) Ich sprüh dann immer bisschen Parfüm im Raum und an meinem Schreibtisch rum, das es frischer riecht

Jetzt meine Frage..Kann ich diesen frischen Duft für immer bekommen? ;) Muss ich mir jetzt Duftbäume ins Zimmer hängen? ;) Ich möchte einfach einen neutralen, angenehmen Geruch der auch für andere zu riechen ist in mein Zimmer zaubern :)

MfG Jan

...zur Frage

Nachbar-Belästigung?

Hallo, hab eine Person im Haus und die terrorisiert mich. Versucht meinen Briefkasten zuzukleben, schmiert Dinge vor meine Haustür uvm. und droht mir. Nun ist das Ding, ich wurde von der Person bereits bei Einzug belästigt und von wegen heißer Nachbar etc. und ich habe mich auf die mir bis dato ja noch unbekannte (schriftlich) eingelassen und so ging es hin und her und sie bekam ein Bild... von mir... Ich versuche aber die Person schon lange zu ignorieren und habe sie überall geblockt, alles privat gestellt usw. doch sie drohte mir nunmal und nun fängt sie an sich so zu Rechen. Ich weiß nicht mehr weiter. Habe schon Angst das die Person sonst was tut, kann kaum schlafen und will auch nicht das Nachbarn was mit bekommen, nicht das die Person dieses Bild überall rum zeigt oder sonst was. Ich will aber auch nicht ausziehen 😔😭 Ideen? Hilfe?

...zur Frage

Wie gegen Ruhestörung und Lärmbelästigung wehren?

Hallo, vor einigen Wochen hat sich ein Nachbar eine Heimkinoanlage angeschafft. Seither kam es mehrmals zu Lärmbelästigung und Ruhestörung. Ich habe das Gespräch gesucht und den Mieter freundlich darum gebeten, die Anlage leiser zu drehen und sich an Zimmerlautstärke zu halten. Unter Zimmerlautstärke versteht dieser Nachbar leider etwas anderes als üblich. Bei der letzten Beschwerde bekam ich als Antwort, dass sein Vermieter sowie die Hausverwaltung, die er kontaktiert hatte, ihm bestätigten, dass er außerhalb der gesetzlichen Ruhezeiten machen kann, was er will. SOMIT EIN FREIFAHRSCHEIN FÜR IHN, KRACH ZU MACHEN?!!? Nun kommt der Hammer: Nachfolgend wurde ich schriftlich bedroht, ihn nicht mehr zu belästigen (klingeln und beschweren), sonst würde er rechtliche Schritte einleiten. Wie soll man sich in so einem Fall verhalten?

...zur Frage

Belästigung durch Friteusen-Gestank?

Hallo zusammen,

wir haben folgendes Problem: Unser Nachbar liebt Gerichte aus der Friteuse. Es vergeht selten ein Tag an dem wir den Gestank und das Geräusch der Friteuse nicht ertragen müssen. Dieser Nachbar benutzt seine Friteuse auf seinem Balkon, der "fettige Duft" zieht somit fast täglich in unseren Hof, der tiefer wie der Balkon des Nachbarn liegt.

Gibt es irgendwelche rechtlichen Vorschriften, Regeln, etc. wie z.B. beim Grillen?

Für hilfreiche Infos, bzw. Tipps sind wir sehr dankbar!

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!

Viele Grüße Flirps

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?