Bewerben kannst Du Dich jederzeit. Du musst aber bei Deinem alten Job auch eine Kündigungsfrist einhalten, oder mit dem Chef darüber sprechen, ob Du evtl. früher aufhören kannst. Natürlich kannst Du nur kündigen, wenn Du einen neuen Job in Aussicht hast.

...zur Antwort

Verstehe ich das jetzt richtig, Du willst nur eine Entschuldigung vorlegen, dass Du am Test nicht teilnehmen kannst, aber gehst trotzdem in die Schule? Wieso bleibst Du nicht daheim und bringst dann eine Entschuldigung mit?

...zur Antwort

Es kommt ja nicht darauf an, wie das Auto aussieht, sondern wie es noch in "Schuss" ist. Hol Dir dazu besser Rat von einem Fachmann ein. Ich persönlich würde nicht mehr soviel Geld in ein altes Auto stecken. Wie es sich anhört, bezahlst Du ja selber und nicht eine Versicherung, oder?

...zur Antwort

Das liegt in den Genen, wie das Kind aussieht.

...zur Antwort

Es kommt ja auch darauf an, wie Du bei ihm ankommst. Wenn gut, dann hast Du sowieso ein leichtes "Spiel"- Verabrede Dich doch mal mit ihm nach der Arbeit und viel Erfolg dabei!

...zur Antwort

Du musst sofort dahin. Dem TÜV selber ist es egal, wenn Du weit drüber bist. Vor kurzem hat mir jemand vom TÜV erzählt, dass es welche gibt, die erst nach über einem Jahr kamen. Bei paar Tagen passiert Dir auch nicht viel, wenn die Polizei Dich anhält. ´Baust Du aber einen Unfall, dann kannst Du aber Schwierigkeiten mit Deiner Versicherung bekommen.

...zur Antwort

Aus eigener Erfahrung und der meiner Kinder sage ich einfach "ausschlafen" Meine 2 Kinder machen das auch, da kann es manchmal auch 12 Uhr Mittag werden! Ist natürlich nachher eine schlimme Umstellung, wenn es wieder zur Schule geht!

...zur Antwort