unreife kaki frucht - noch verzehrbar?

4 Antworten

Ja, bei Frost verliert sie das pelzige, wird dann aber gleich matschig. Laß sie noch einen Tag oder ein paar Stunden bei Zimmertemperatur nachreifen. Das gehr serh schnell bei Kaki.

Bei der Kaki muß man wirklich den richtigen Moment auf den Tag genau abpassen. So gruselig wi es schmeckt, wenn sie nicht garnz reif sit, so schnell werden sie überreif und schmekcen dann auch gruselig-faulig-süß.

Du kannst sie aber auch ausschneiden, das "pelzige" wegschneiden, wenn du sie geöffnet hast, wenn sie nicht ganz reif ist. Das Pelzige befindet sich in der Mitte, zur Schale hin sind sie gut, der hellere Stang in der Mitte pelzt.

Kaki ist dann reif, wenn sie leichtem Druck nachgibt, insegesamt aber noch fest ist. Ist ein bischen Erfahrungssache. Wnn man den Bogen aber mal raus hat, ist es eine super-leckere Frucht.

66

die reift sogar nach, wenn sie aufgeschnitten ist ;).

1
3
@Bitterkraut

wow, danke fürs schnelle antworten!

soll ich die stücke dann in den kühlschrank stellen zum nachreifen?

0

Wirf sie besser weg, den Geschmack wirst du nicht los, kauf das nächstemal eine reifere Frucht

66

als ob man das so genau bestimmen könnte, bei Kaki. Heute noch pelzig, morgen genau richtig, übermorgen überreif und ebenfalls gruselig. Kaki reift nach, und das geht sehr schnell.

1

Schau mal:

Der hohe Tanningehalt der noch nicht ausgereiften Kaki sorgt beim an Birne und Aprikose bzw. Marille erinnernden Geschmack für eine herbe Komponente, die mit fortschreitender Reifung schwächer wird. Der durch die Tannine hervorgerufene pelzige Geschmack geht zum einen während des Reifeprozesses, zum anderen durch Frost verloren.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kaki

61

...also entweder warten und nachreifen lassen, oder einfrieren...gutes Gelingen :-)

1
61
@Pummelweib

...es gibt auch Khaki ohne den bitteren Geschmack, schau mal:

Kaki - reif schmeckt richtig gut!

"Wie gut das geleeartige Fruchtfleisch der Kaki schmeckt, hängt stark von ihrem Reifestadium ab. Unreif schmecken sie aufgrund ihres hohen Gerbstoffgehaltes (Tannine) herb und zusammenziehend. Erst wenn die Früchte fast überreif sind und die Tannine vom hohen Zuckergehalt überlagert werden, erreichen sie ihren optimalen Geschmack. Mittlerweile gibt es auch Tannin freie Sorten, die sich aber optisch nicht von den tanninhaltigen unterscheiden. Haut und Kerne sollten immer entfernt werden. Das Fruchtfleisch der Scharonfrucht bleibt im Gegensatz zur Kaki auch im reifen Stadium schnittfest, ist süß-saftig und immer kernlos. Man kann sie bequem wie einen Apfel mit der Schale essen." informiert der aid infodienst.

Einkaufstipp Kaki

"Unreife Scharonfrüchte (Kaki) erkennt man am leicht bitteren Geschmack und an einem pelzigen Gefühl auf der Zunge. Reife Kakis sind sehr empfindlich und nur kurze Zeit haltbar. Sie eignen zum roh essen oder auch für die Zubereitung von Kompott. Scharonfrüchte halten sich bis zu zwei Wochen, am besten in einem gelochten Folienbeutel. Unreife Früchte muss man nicht wegwerfen. Eingewickelt in Zeitungspapier reifen sie bei Zimmertemperatur schnell nach."

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.issgesund.at/gesundessen/obst/kaki.html

1
66
@Pummelweib

wenn man sie einfreirt und dann auftaut, sind sie Matsch und haben jedes Aroma verloren. der Einkaufstipp ist auch für die Katz, schließlich kann man im Laden nicht erst mal jede Frucht probieren.

0

Klebrige Flüssigkeit an der Mangoschale?

Hallo, ich habe gestern eine Mango gekauft und sie bis heute in der Plastiktüte gelassen. Jetzt wollte ich sie essen, an der Schlale ist aber auf ca. 10cm² eine klebrige, durchsichtige, leicht zähe Flüssigkeit. Kann das sein, dass die Mango "ausgelaufen" ist oder geschwitzt hat, oder sollte ich sie lieber wegwerfen?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Obst u. Gemüse trocknen und Wasser komplett entziehen

Wie kann ich bei Obst und Gemüse das koplette Wasser entziehen, sodass es wirklich Pulverisiert werden kann ? Möchte es haltbar machen. Das sollte wie Chips trocken sein, jedoch mit allen Vitaminen. Konservieren oder so kommt nicht in Frage. Meine Frage bezieht sich nur aufs Trocken, so richtig Trocken.

Bitte unterlasst überflüssige Antworten und Kommentare. Das hilft doch keinen.

...zur Frage

Unreife Weintrauben essen?

Kann ich dir essen weil ich mag diesen bitter Geschmack oder ist das ungesund?

...zur Frage

Warum wurde mein Dresdner Stollen schlecht?

Hallo zusammen

Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal Dresdner Christstollen gebacken. Im Zusammenhang damit stösst man ja eigentlich ständig auf die Info, dass der Stollen durchziehen soll. Manche sagen eine Woche, andere sagen zwei Monate und wieder andere sagen noch länger.

Die Haltbarkeit soll dabei aufgrund der geringen Flüssigkeitsmenge, der Trockenfrüchte und der Fett- und Zuckerschicht kein Problem sein. Da war ich schon von Anfang an skeptisch. Da es aber wortwörtlich überall so stand, habe ich es doch probiert.

Anscheinend spielen Verpackung und Lagerort eine untergeordnete Rolle. Man liest wirklich alles, von Alufolie über Tupperwarebehälter bis zum Leinentuch und Schuhkarton. Von Keller über Küche bis Schrank im Schlafzimmer. Und anscheinend scheinen diese Leute alle Erfolg damit zu haben, sonst würden sie es ja nicht so machen...

Beim Backen der Stollen ist mir leider einer kaputtgegangen. Den mussten wir dann gleich essen. Hat absolut genial geschmeckt, war schön feucht und lecker. Den anderen habe ich in Alufolie verpackt und das ganze Paket anschliessend noch mit Frischhaltefolie umwickelt. Gelagert habe ich ihn dann im Keller - nur zwei Wochen lang.

Das Ergebnis:

  1. Die Oberfläche ist völlig hässlich und weist graue und braun-gelbe Flecken auf (Schimmel?)

  2. Ich habe ihn dann aus Neugierde trotzdem aufgeschnitten, den Rand weggeschnitten und etwas vom Inneren probiert: Trockener und weniger Geschmack als frisch.

Ich verstehe es einfach nicht. Ich habe mich tagelang über die Stollen informiert und habe sie sogar mit einer extra fetten Zuckerschicht bestäubt, so wie die gekauften, echten Dresdner Christstollen. Meist wird bei den selber gemachten ja lediglich etwas Puderzucker darübergesiebt. Ich habe den Stollen über Nacht auskühlen lassen, bevor ich ihn gebuttert und gezuckert habe, wurde also nicht warm verpackt.

Ich hänge hier noch ein paar Bilder der Oberfläche an.

Warum zum Teufel klappt das mit der Haltbarkeit bei allen ausser mir? Was könnte ich falsch gemacht haben? Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Ist eine Tomaten-Diät ungesund?

Eine Freundin von mir hat statt Brot, Nudeln und Reis immer Tomatensuppe gekocht und zweimal am Tag gegessen. Damit hat sie 8 kg abgenommen. Ist das ungesund?

...zur Frage

Früchte pürieren mit dem Standmixer?

Hallo zusammen:-) Ich hätte da mal ne Frage: Also kann ich Erdbeeren zu feinem Püree mixen mit dem Standmixer ohne eine Flüssigkeit hinzuzufügen? Funktioniert das auch mit Mango?

Danke schon mal:-) Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?