Ungewollt schwanger durch verlängerte pillenpause.?!

6 Antworten

Soviel ich weiß darf man die Pillenpause nicht verlängern nur verschieben, deswegen wäre es möglich. Aber die Chance ist sehr gering Magenkrämpe vor während und nach deinen Tag sind nicht so ungewöhnlich, dies ist bei mir auch manchmal so. Ich nehme dagegen Regelschmerztabletten. Um deine Pille nicht mehr zu vergessen lade dir einfach die App Pillreminder herunter und du vergisst dies nie mehr.

Dankeschön für den tipp :) Das mit den beschwerden hab ich mir auch gedacht aber mein freund und ich können an nix mehr denken ausser diese eine frage. :/

0
@pupsipups16

Ich hatte auch schon öfters Krämpfe und hatte panik, dass etwas schiefgelaufen ist. Aber es war nie was, jeder reagiert anderst wenn man seine Tage hat.

0

Bei einem Vergessen der Pille in der ersten Woche (und das Verlängern der Pilleenpause zählt dazu) ist man erst nach 7 Tagen korrekter Pilleneinnahme wieder geschützt. Auch für die Woche vor dem Vergesser fällt der Schutz weg, wenn man also in dieser Zeit (eine Woche vor bis eine Woche nach dem Vergesser) GV hatte, so ist dieser tatsächlich ungeschützt und es besteht die Möglichkeit schwanger zu werden. Also auch in deinem Fall.

Allerdings hat man nicht nach 2 Tagen bereits Schwangerschaftssymptome, die hat man allerfrühestens ab dem Zeitpunkt, wenn sich das befruchtete Ei eingenistet hat. Das dauert mindestens vier Tage. Deine Beschewerden deuten also eher auf einen Magen-Darm-Infekt hin. Schwanger könntest du aber, wie gesagt, trotzdem sein.

Der früheste Zeitpunkt für einen Schwangerschaftstest (in diesem Fall für einen Bluttest beim Frauenarzt) ist etwa 8 Tage nach der Empfängnis. Morgen wird also noch kein Arzt etwas feststellen können.

Ok dankeschön :) Abtreiben dürfte ich nicht falls ich schwanger wäre oder.? Da ich noch nicht volljährig bin. Gibt es denn dann irgendwelche anderen wege :/

0
@pupsipups16

Du dürftest, allerdings nur mit Einverständnis deiner Eltern. Heimlich wird sich das nicht machen lassen. Aber ehe du an so etwas denkst, warte doch erst mal ab, ob du überhaupt schwanger bist.

2

Hallo pupsipups16

Wenn die Pause länger als 7 Tage dauert dann ist das wie ein Vergessen in der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Aber die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Bei GV in der Woche davor besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille in der ersten Woche vergessen, und in pillenpause gv gehabt, schwanger?

...zur Frage

Schwanger werden während Periode in der pillenpause?

Hallo leute, viele erzählen mir das man während der periode beim ungeschützten Geschlechtsverkehr schwanger werden kann. Zählt das auch wenn man die pille nimmt und dann in seiner pillenpause die periode kriegt?

...zur Frage

1. Pille vergessen 5 Tage danach GV?

Bei meinem letzten Blister habe ich die letzte Pille vergessen und bin so direkt in die Pillenpause gegangen hab jedoch vergessen nach der Pillenpause einen Tag früher mit der Pille zu beginnen und hatte somit eine Pillenpause von 8 Tagen. Ich habe dann Montag (wie vorher gewohnt) abends mit meiner Pille angefangen und hatte Freitags nach der Einnahme der 5. Pille ungeschützt GV. Am Sonntag nehme ich meine letzte Pille und gehe wieder in die Pillenpause jedoch habe ich seit heute morgen eine Blutung, die wie meine Menstruation wirkt. Nun ist meine Frage, ob eine Schwangerschaft bestehen könnte bzw was diese vorzeitige Blutung zu bedeuten hat.

...zur Frage

Pille erst 4 Tage nach Pillenpause genommen

Hallo brauche dringende Hilfe,

da mein Frauenarzt im Urlaub war habe ich meine Pille erst heute (Montag) statt letzten DOnnerstag eingenommen. Ich habe bis heute noch leicht meine Tage. Nun die alles entscheidende Frage: Ich hatte gestern ungeschützen GV mit meinem Freund. Kann ich ein Schwanger geworden sein gestern ?

...zur Frage

Pille zu spät genommen nach Pillenpause?

Liebe community,

vor der pillenpause musste ich ein Präparat nehmen (hormon) damit meine Zyste sich auflöst.

nach der pillenpause habe ich meine Pille statt abends um 10 (sonntags) montag morgens um 11 genommen da ich keine Packung mehr zuhause hatte.

Nun samstag (6tage später ) und keinen weiteren einnahmefehler hatte ich ungeschützten gv kann ich nun schwanger sein? Mache mir große sorgen

...zur Frage

Trotz Periode im nachhinein schwanger?

Hey das ist zwar eine dumme Frage aber ich muss sie loswerden. Undzwar wollte ich wissen wenn man ungeschützen GV hatte und dann bei der Frau trotzdem die Periode kommt und dann im nächsten Monat (also nach der Periode) überhaupt kein GV hatte und in diesem Monat dann die Periode ausbleibt , kann es sein das man von diesem ungeschützen GV noch schwanger werden kann? Also nach 2 Monaten obwohl die Periode kam nach dem ungeschützen GV?

ich hoffe ihr versteht wie ich es meine

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?