Unfallversicherung abgelaufen

6 Antworten

Was meinst du? Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr? Versicherung ist abgelaufen. Gezahlt wird an den VN. Oder an die Erben, wenn VN stirbt.

Unfallversicherung? (in Überschrift!) greift nur bei UNFÄLLEN (auch ggf mit Todesfolge) - zudem ist die versicherte Person der Sohn...

Lebensversicherung

Der Versicherungsnehmer als Vertragsherr kann in seinem Namen für einen anderen einen Versicherungsvertrag abschließen. Die Versicherte Person ist dabei diejenige Person, auf deren Personal- oder Sachrisiko sich der vereinbarte Versicherungsschutz erstreckt, § 150 Versicherungsvertragsgesetz (VVG).

gar nicht. Der Sohn war ja die versicherte Person und die lebt ja noch, oder?

Was möchtest Du wissen?