Unfallbericht

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

schreib so :d PKW Fahrer musste wegen Unfalls schmerzens- Geld bezahlen Mädchen prallte gegen PKW

Ein 14 Jähriges Mädchen aus Tamsweg fuhr am Freitag, 2.5.2012 um 7:30 Uhr, mit ihrem Mountainbike von der Murtalstraße in die Schwimmschulgassee ein. Dabei kollidierte sie mit einem PKW, wurde gegen dessen Windschutzscheibe geschleudert und blieb anschließend am Boden liegen. Sie wurde nach notärztlicher Erstversorgung an der Unfallstelle mit dem Roten Kreuz ins Krankenhaus Tamsweg eingeliefert. Die 14 Jährige erlitt mit einer schweren Hand Vertzung. Ein beim Autolenker durchgeführte Alkotest verlief negtiv (0,00 mg/l). Der Autofahrer musste schmerzens- Geld von über 500 Euro bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xoxo26
06.04.2014, 18:37

Ist sehr gut

0

In der Einleitung kommt: Wer, Wann, wo, was Hauptteil: Wie und Warum Schluss: Welche Folgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die einleitung sollte aus 2 oder 3 bestehe und nur das kerngeschenen drin vorkommen! also es darf nichts bersönlichen drin vorkommen z.b das kennzeich des mannes aber das er einen blauen opel fährt kann man screiben . Also darf man nur im Einleitungssatz die W-Fragen(wer? Was? wo? Wann?) beantwortet werden und im haupteil die W-Fragen(Wie? und Warum? )beantwortet werden. Büsra 12 aus dem gymnasium der 6.klasse Ich hoffe ich konnte euch helfen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berichte haben das so an sich, dass sie kurz gefasst sind. Wenn Du alle maßgeblichen Informationen in wenige Sätze packen kannst, solltest Du auch eine gute Note bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyWinehouse
24.02.2009, 21:27

is das oke ? am Mittwoch den 3.3.2008 in der Dorfstraße fuhr ich mit dem Fahrrad die Straße lang. Dabei beobachtete ich wie ein Fußgänger auf der anderen straßenseite grade den Zeprastreifen überqueren wollte, als dann aber ein autofahrrer mit dem Kenzeichen HH AS 34 den Fußgänger umgefahren hat. Der Fußgänger erlitt schlimme vertzungen. Dem Autofahrer ist nichts passiert

0

Was möchtest Du wissen?