Unerwiderte Liebe?

9 Antworten

wenn die Liebe unerwidert ist/bleibt, dann kannst da eigentlich nichts mehr machen. ich verstehe dich aber sehr gut.

die einzige Möglichkeit, die du jetzt noch hast, ist du suchst dir wenn einen anderen Freund. für den Fall das es gar keine Chance mir gibt.

mir würde in meiner Vergangeheit auch sehr viel durch dritte Person zerstört und kaputt gemacht, siehe diese Frage hier:

https://www.gutefrage.net/frage/ehe-im-sozialgesetzbuch-12-nicht-erlaubt-und-nicht-gewollt#answer-298230865

da kannst du es dir gerne durchlesen und auch eine Antwort schreiben, zudem was ich da schon in die Komentare geschrieben habe.

Ich persönlich glaube daran, dass wir im Leben "geführt" werden.Ich habe lange nach einer Partnerin gesucht und alles probiert.Dann war sie auf einmal da und nun sind wir bereits knapp 20 Jahre zusammen.Glaube mir, wenn Du zurückblickst auf Dein Leben, erkennst Du das Du geführt wurdest.Das sollte eben nicht sein mit der einen, die Du favorisiert hast.Es wird eine andere kommen.Ganz sicher.Viel Glück.Das klappt schon irgendwann.

Mein Herz springt auf wenn ich sowas schönes lese!!! So ist es!! Ich gebe dir in allem recht!!! Diese Worte schreibt ein wahrer weiser mensch :)

Schmerz ist unvermeidlich - Leiden ist freiwillig!

das was wir heute denken, werden wir morgen sein - sprach eins buddha ;)

0

Wunderschön und ich wünsche euch weiterhin alles gute und viel Glück 🍀

0

Unerwiderte oder unerfüllte Liebe kann sich ewig hinziehen, wenn und weil man immer ein bisschen Hoffnung aufbewahrt. Da hilft es auch nicht etwas mit einem anderen Partner anzufangen und zu glauben , dass geht alleine weg. Geht es nämlich nicht!

Erst wenn du dich von diesem Idealbild verabschiedest, kannst du eine erfüllte Liebesbeziehung erleben. In diesen Menschen der deine Liebe nicht wahrnimmt oder nicht wahrnehmen kann, projizierst du ein Idealbild, das mit ihm selbst nichts zu tun hat, sondern nur mit deinen Wünschen, deinen Träumen und deinen Bedürfnissen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das vergeht von alleine. Wichtig ist nur, dass du nicht in Gedanken an ihn schwelgst oder ständig über ihn nachdenkst.

Die Situation hatte ich oft. Eigentlich bei fast allen (wenigen) Männern, von denen ich was wollte.

Das dauert bis man wieder jemand genauso liebt. Es werden noch viele Menschen kommen bei denen du glaubst du liebst ihn,aber bis du wieder völlig frei bist und wieder richtig liebst dauert es.

Sehr weise und wahre Worte! Dem Stimme ich zu... Liebe macht das Herz nicht nur stark, sondern auch verletzlich... mit den Erfahrungen gewinnt das Herz aber an Stärke, man darf nur nie aufhören daran zu glauben! Liebe ist das mächtigste in unserem Sein! Jedoch kann es auch dazu führen dass man verletzt wird weil man weniger schutz hat... das wichtigste, man sollte sein eigenes Herz immer gut behandeln und darauf achten!

0

Was möchtest Du wissen?