Beziehungsaus ,soll ich mich melden?

Hey Leute ,ich weiß nicht mit wem ich drüber reden sollte .Deswegen könnt ihr mir vllt Rat geben ....

Und zwar es geht um mich und meine Freundin (Ex) ?!

Wir sind knappe 3 Jahre zusammen und letzten Sonntag bin ich von Ihr gegangen .

Ich liebe sie ,sie mich auch .wir hatten uns gestritten weil ich kein Geld mehr hatte ,ich hatte diesen Monat eig viel für Sie ausgegeben ,wir hatten beide Urlaub ne Woche ,sollten eig nach Kreta fliegen aber dank Thomas Cook fiel das ins Wasser :( egal bin die Woche zur ihr gefahren ,hatte ne schöne Woche ,habe sie teuer zu essen eingeladen ,hab ihr Rosen geholt ,hab mich beim Einkauf beteiligt was ja normal ist ,sie kochte für mich oft die Tage .habe auch mehr bezahlt ,obwohl ich mom nicht soviel Geld hatte .

Naja sie lud mich auch ein zum Essen .

In der Zeit bin ich einmal nach Hause gefahren sie hatte eingekauft wo ich nix von wusste und sie wollte wieder Geld von mir also die Hälfte .ich bezahlte die Hälfte obwohl ich nix großartig davon as oder so. Es war mein letztes Geld .

Naja es war alles ok ,wir hatten schon drüber gesprochen was sie zum Geburtstag haben will und zwar ne Uhr für 160 Euro und ich sollte sie am 20.10. auch zu essen einladen .ich meinte ja ok zum Essen lad ich dich gerne ein und am Monats Ende geh ich dir die Uhr von meinem neuen Lohn holen .Dann der letzte Tag von unsrem Urlaub das war der Samstag und sie wollte mich nochmal zum Essen einladen ,sie wusste das ich das nicht mehr bezahlen konnte und sie wollte mich nochmal einladen .

Soweit so gut ,wir sind beim schönem Wetter spatzieren gegangen und dann zum Restaurant,kurz vom Restaurant meinte sie geh dir noch Zigaretten holen da ich noch wenige hatte .Mir war es mega unangenehm und ich sagte ihr ich habe nur noch 4 Euro ,sie flippte aus beleidigte mich ob ich mich nicht schämen würde und sei wie ein Asylant :( Und sie ging vor dem Restaurant nach Hause ,ich dackelte hinterher .bei ihr zuhause ging sie ohne was zu sagen ich Schlafzimmer und ich in ihr Wohnzimmer .sie kam dann nach ner Stunde und ich sagte wann ich gehen würde und sie sah meine Tränen im Gesicht weil ich Kurz zuvor gesagt habe es ist vorbei und meld dich nicht mehr ,weil sie sehr meinen Stolz getroffen hatte und es weh tat wie sie mit mir Redete .

Ich bin nach Hause gefahren ,sie glaub ich zur ne Freundin ,wir sind 3 Jahre zusammen und ich war halt nur am we oder wenn es zeitlich ging mal in der Woche bei ihr ,sie wollte irgendwie immer Geld und sie kam mir immer was geizig vor in den Jahren .

Naja sie hatte sich immer gemeldet wenn wir mal Stress oder so hatten immer ! Ich vermisse sie und ich weiß nicht ob ich mich melden soll und ihr sagen will ich sie am Sonntag zu ihrem Geburtstag zum Essen einladen will ,nur ich kann irgendwie nicht richtig weil sie echt mega Respektlos mich beleidigt hat und in meinem Herzen weh getan hat .

Leute ich bin einer der sich eig nicht meldet ,nur denke das es vllt wirklich vorbei ist :( sie fehlt mir ,soll ich mich melden ?

Lg

...zur Frage

vergiss diese Kuh... sie liebt nicht dich , sondern Geld

...zur Antwort

Er will keine Beziehung, aber verhält sich so als ob?

Hallo ihr.

Ich bin gerade ziemlich fertig..

Ich hab einen Jungen kennengelernt und wir verstehen uns total gut. Wir schreiben total viel und haben auch schon in "Reallife" uns getroffen und viel geredet (er ist mein Arbeitskollege).

Er selber schreibt mir auch, dass er mich vermisst, will sich unbedingt am Wochenende mit mir zum Essen verabreden und redet teilweise schon von miteinander im Bett schlafen und dass er mich Massieren und bekochen würde.... etc.

Nun bin ich natürlich davon ausgegangen, dass er etwas von mir will..

Hab ihn aber trotzdem gefragt, ob er sich denn was festes vorstellen könnte, was er dann verneint hat. Er möchte keine Beziehung mehr haben, weil seine letzte Beziehung (die erst einen Monat her ist, was ist nicht wusste) für ihn zu stressig war, er keine Zeit für eine hat und keine Lust auf die Verpflichtungen..

Ich hab ihm dann geschrieben, dass ich ihm alle Zeit der Welt gebe, um seine alte Beziehung zu verarbeiten und hab ihm erklärt, dass ich in einer Beziehung auch defintiv meine Freiheiten brauche und finde, dass es keine Verpflichtungen in einer Beziehung geben sollte. Daraufhin meinte ich, dass er sich doch einfach mal drauf einlassen soll und schauen soll, was die Zukunft so bringt. Darauf hat er nicht wirklich geantwortet, will sich aber trotzdem noch mit mir am Wochenende mit mir treffen...

Was haltet ihr davon? Wie soll ich mich jetzt verhalten? Komme mir schon bisschen verarscht vor, weil er sich wie gesagt so verhalten hat, als würde er etwas von mir wollen..

Und ich mag ihn eigentlich schon echt gerne...

Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

lauf davon , der Typ weiß nicht was er will

...zur Antwort

gleich und gleich gesellt sich gern

...zur Antwort

kauf dir BH die passen und dir gefallen , so ein Gebastel führt doch zu nichts

...zur Antwort

ja sicher, alles andere ergibt doch keinen Sinn

...zur Antwort

Was weißt du schon über das Denken der Menschen, man kann den Leuten nur vor den Kopf gucken. Auch das Tun kann man kaum pauschalisieren, oder möchtest du mit irgendwas in einen Topf geworfen werden?

...zur Antwort

Früher hat man sich ins Bett gelegt, wenn man sich erkältet fühlte , heute stellt man dusslige Fragen im Netz. Finde den Fehler

...zur Antwort

die Kollegin bist du selbst und nein, er will nur mal dranhalten mehr nicht

...zur Antwort

fast noch nie, finde ich nicht schlimmer als noch nie

was ist eigentlich dein Problem?

...zur Antwort

ja, ja du machst immer alles richtig und die anderen sind schlecht zu dir. Du fühlst dich wohl in deiner Opferrolle. Wer jammert muss nichts ändern . Mahlzeit!

...zur Antwort

Zukunft, ja oder nein?

Ich (weiblich) habe über eine Dating App eine Frau kennengelernt. Es fing im März an, da war das erste Date und im April haben wir das erste mal miteinander geschlafen. Alles lief gut, viel unternommen usw. 

Die Frau erzählte mir, dass sie erst im Dezember letzten Jahres verlassen wurde weil die Ex Freundin bisexuell war und mit der Zeit einen penis vermisst hat. In den vier Monaten, wo die zusammen waren, hatten die insgesamt 4 mal Sex. Sie war sehr verletzt von der Trennung und hat lange gelitten.

Mit der Zeit wo wir uns trafen sagte sie mir dann irgendwann, die Gefühle würden nicht für eine Beziehung ausrauchen. Ich war sehr geschockt, weil sie mir wirklich sehr große Hoffnungen gemacht hat und auch verletzt davon. Ihr Verhalten war so „zu viel Nähe - Distanz, irgendwann wieder Nähe gesucht, zu viel Nähe - Distanz...“. Hörte sich für mich an wie Bindungsangst.

Unser Sex war wirklich gut, viel ausprobiert, waren sehr offen miteinander, keine Hemmschwelle, und jede Woche gesehen als wäre es eine Beziehung. Sie sagte mir ich würde ihr fehlen usw. Für sie war es aber nur Freundschaft Plus. 

Vor 3 Monaten schrieb die Frau noch der Ex ob die sich treffen könnten, doch die Ex blockte ab und sagte, es sei keine gute Idee. Als ich das hörte, war ich froh.

Vor ein paar Wochen (sprich ca 7 Monate Kontakt) beendete ich es, weil ich zu sehr verletzt davon war wie sie mich behandelt hatte in den Monaten, obwohl sie genau wusste, dass ich mich verliebt habe. Viele werden sagen, du hättest es eher beenden müssen, ja das stimmt, aber habe ich nicht, weil wie gesagt „Hoffnungen“ gemacht. Sie akzeptierte meine Entscheidung, ich machte aber wieder ein Rückzieher und bereute die Entscheidung. Es gab aber kein zurück mehr. Heute erfahre ich, dass die Frau wieder mit ihrer Ex Freundin zusammen ist. Werden sie glücklich? Wird sie wieder ankommen? Ich habe die Frau wirklich mehr als gut behandelt und die Ex Freundin hat sie, laut ihrer Aussage, sehr scheiße behandelt. Ich meine, sie verließ sie, weil sie ein Penis vermisst hat. Wäre ich so lange verletzt von einem Menschen gewesen, würde ich nicht zu dem Menschen zurückgehen. 

...zur Frage

lies mal selbst was du geschrieben hast , ich mag nicht mehr!

...zur Antwort

trefft euch zum dreier oder vierer... es scheint ja sowieso drunter und drüber zu gehen

...zur Antwort

lauf davon so schnell du kannst, und nicht umdrehen!

...zur Antwort

genau... Physiotherapie... mach schnell einen Termin , die Verordnung gilt ab Erstellung zwei Wochen, das heißt: innerhalb dieser Zeit sollte mit der Behandlung begonnen werden.

...zur Antwort

zwei Instagramnachrichten und du denkst, ihr hättet eine Beziehung?

...zur Antwort