Unendlich viel Hass und Wut ist das normal?

12 Antworten

beim training baust du aggression ab, aber du solltest dich auch damit beschaeftigen, warum du so wuetend bist und auf wen! mache parallel zu deinem training eine therapie!

nein, normal ist das nicht, aber menschlich. es ist toll, dass du diese gefühle durch training unter kontrolle halten kannst, aber bin auch der meinung, es wäre gut, wenn du mal zum psychologen gingst. und meditieren, yoga und dergleichen hilft garantiert. allerdings solltest du das nicht durch eine unpersönlich anleitung lernen, sondern bei einem guten lehrer...alles gute!

In der Kindheit lernt man oftmals, seine Aggressionen zu unterdrücken, da sie in unserer Gesellschaft verpönt sind. Dann steht man plötzlich da, spürt sie, und weiß nicht, wie man damit umgehen soll.

Aggressionen sind auch eine sehr wichtige Lebensenergie, eine Vitalkraft, Du spürst sie ja bei Deinem Sport.

Wut, Zorn und Ärger sind Gefühle, die Dir etwas von Dir selbst sagen möchten. Sie möchten Dich auf etwas hinweisen. Auf einen ungewünschten Zustand. Sie hindern Dich, auf Deinem weiteren Weg zu gehen.

Was eigentlich macht Dich so wütend und läßt Dich hassen? Dies wäre wichtig zu beantworten!

Als Frau extrem schnell reizbar/genervt und aggressiv?

Ich(19)musste mir mal wieder von meinen Freundinnen anhören, dass ich extrem schnell gereizt bin und übertreibe etc. Ich weiß, dass es stimmt und bestreite es auch nicht. Sie meinen, dass so etwas für Frauen untypisch sei und eher eine männliche Eigenschaft ist. Stimmt das?
Ich bin extrem leicht reizbar und jähzornig. Ein einziger Blick oder eine Veränderung der Tonlage genügt und ich gehe direkt an die Decke. Warum ist das so? Ich war in der Schule bekannt dafür immer genervt und abgefuct zu sein, und trotzdem war ich beliebt, keine Ahnung warum🤦🏻‍♀️ 😂
Ich bin extreeeem(!) unberechenbar und ein sehr komplizierter Mensch. Ich bin sehr misstrauisch und mag nur sehr wenige Menschen, kann niemandem vertrauen(außer Familie). Wenn ich wütend bin, fliegen auch schon mal Gegenstände durch die Gegend. Ich hab schon einige iPads, Controller etc. kaputtgemacht, teure Kleider und Teppiche zerschnitten, hört sich krank an aber wie gesagt, wenn ich wütend bin, gehe ich von 0 auf 180, und sehe nur noch rot. ( Ich würde aber niemals anderen Menschen schaden.)
Es ist so als wäre ich zu jedem Zeitpunkt bereit auszurasten. Warum bin ich so? Bin ich einfach eine Cholerikerin? Ist das normal?
Lg

...zur Frage

Aggressionen kommen wieder?

Hallo liebe Community. Folgendes Problem: Ich habe Anfang des Jahres mit der Pille angefangen und über die Monate habe wurde ich immer aggressiver; die kleinste Sache hatte mich aufgeregt und ich bin richtig pissig geworden und meine Freunde, meine Familie und mein Freund haben drunter gelitten. Irgendwann wurde mir das zu viel und ich habe die Pille abgesetzt um zu gucken, ob sie dafür verantwortlich war und tadaaa, ich wurde von Tag zu Tag ruhiger und habe mich immer besser im Griff gehabt. Dann ein paar Wochen später kam meine Periode und seitdem ist alles wieder so wie damals, als ich die Pille genommen habe. Die Periode ist nun schon seit 2 Wochen vorbei und ich bin immer noch aggressiv, genau wie damals mit der Pille, nur habe ich sie halt abgesetzt und danach ging alles gut, doch jetzt kommt alles wieder. Was kann ich machen? Woran kann das liegen? Es macht mich verdammt unglücklich...

Liebe Grüße und danke im voraus Ameisenelefant3

...zur Frage

Sehr viel hass und Wut

Hallo,

Ich habe`das Problem dass ich manchmal extrem wütend werde ohne Grund und dabei an menschen denke die ich hasse,wie sie leiden müssen. ich versuche mich zu kontrollieren mit Animes und Musik aber es gelingt mir nicht immer. Ist das normal ?

...zur Frage

Warum kann ich mein Zorn nicht reduzieren?

Hallo, mal abgesehen davon, dass ich Fleisch ekelig finde und es auch unmoralisch zugleich finde es zu essen, meinte mal jemand, dass das aggressiver macht.

Ich habe vor paar Wochen aufgehört, bin quasi Vegetarier und trinke aber Milch auch nur in Maßen. Jedenfalls kann man mich sehr leicht erzürnen.

Meistens ist es sogar so, dass ich mich selber erzürne. Wirklich bei den kleinsten Kleinigkeiten kann bei mir eine innere Ruhe auftreten und es fühlt sich wirklich so an, als wäre gerade in meinem Bauch Feuer.. Ich kann so leicht aggressiv werden.

Ich dachte, wenn ich aufhöre mit dem Essen von Fleisch wird das reduziert, aber nein... Ich bin immernoch so. Ich halte es nichtmehr aus. Ich würde niemals jemandem weh tun, aber manchmal denke ich mir einfach, dass ich zu dem jenigen hingehe und ihn blutig schlage weil er mich anschaut beispielsweise.

Ich würde es nicht machen, aber das ist nur so eine Art Gedankenblitz. Ich hasse es, wenn man mich anschaut - zumindest wenn mich Fremde anschauen.

Ich will das nichtmehr. Das alles provoziert mich enorm. Einfach das Kleinste... Und in diesem Zustand wird es immer schlimmer, dann werde ich umso aggressiver weil alles umso intensiver nervt. Ist schwer zu erklären.

Hoffe, dass Ihr es einigermaßen versteht.

Warum ist das so bzw. woran liegt das? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Zuviel Wut und Hass machen mich krank?

Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll Habe mord/folter gedanken und aggressionen. Fühle mich manchmal hilflos und leer wenn ich daran denke was alles passiert ist.

...zur Frage

Aggressionen wegen Stiefvater!

Also, ich bin 13 ein Junge und habe Aggressionen! Der Grund? - Mein Stiefvater -.-! Meine richtiger Vater hat sich von meiner Mutter getrennt als ich noch klein war also hatte ich nie wirklich einen Vater! Mein Stiefvater ist die Person die ich am meisten hasse. Er brüllt mich die ganze Zeit an und gibt mit befehle. Er drückte meine hände zusammen und schrie mich an weil ich 2 mal hintereinander den Kühlschrank aufgemacht habe! Dann ist das Fass übergelaufen, und ich habe ihn angeschriehen das er mich nicht anfassen soll! Dann hat er mich zum 1.mal verprügelt -.-". Heute hat er mich Vokabeln in meinen Französischheft abgefragt. Ich konnte fast keine. Dann sagte er das ich jede Vokabel in diesen Heft abschreiben soll und ALLE bis sonntag auswendig kann! Ich meine sowas kann man doch nicht verlangen das sind ein paar hunderte Vokabeln in 2 Tagen :O! In meinen Gedanken beleidige ich jeden und alles aufs härteste. Sogar meine Mutter! Manchmal denke ich lange über selbstmord nach , weil ich habe keine Interessen, Hobbies, Freunde und gute Noten! Dann hat auch noch Mein Stiefvater und meine Mutter so ein Zeitplan draufsteht: 1 1/2 stunden lernen pro Tag , 1 1/2 stunden rausgehen pro Tag (!!!!!) und alles sonstige! Ich kann einfach nicht mehr ich bin voller Wut und Hass ich platze Bald! LG Tom [Dieser Text ist ernstgemeint und keine scherzfrage!]

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?