Undercut wie viele mm sieht man das noch?

5 Antworten

Bei so geringer Länge kannst du sehr viel testen, denn der Effekt des Zuwachses der Haare fällt hier viel mehr auf als bei langem Haar. Bedenke, in zwei Wochen kannst du schon mit mindestens 0,5 cm (5 mm) rechnen. Du kannst also radikal abrasieren, in zwei Wochen merkst du davon dann ohnehin nicht mehr viel. Also 5 mm finde ich eigentlich für einen undercut schon okay.

Ich kenne das "Problem". Ich habe auch schon verschiedene Seitenlängen ausprobiert. Ich würde insgesamt nicht unter 3 mm gehen, da man sonst bei helleren Haaren die Kopfhaut noch deutlicher sieht. 

Ist doch egal, wächst nach. - Ausprobieren, sieht schlimmstenfalls vielleicht ne Woche etwas merkwürdig aus.

hab auch blonde haare und mache immer 6mm Darunter nicht mehr.

Habe zwar dunkle Haare aber ich schneide meiner immer auf 5 mm runter.

Was möchtest Du wissen?