Unangenehm für mich wenn man mir in die Augen Schaut?

4 Antworten

  • Die Augen sind der "Spiegel der Seele"
  • oder noch besser - das "Fenster zur Seele"!
  • Und deshalb ist Dir das "Dir in die Augen blicken" so unangenehm
  • Weil Du Dich DADURCH irgendwie "nackt" schutzlos, verletzlich und ausgeliefert fühlst
  • Du hast Angst, Derjenige kann Deine Gedanken "lesen", oder zumindest erraten!

jemandem in die augen zu schauen ist immer ein mittel um daraus rückschlüsse auf den charakter zu ziehen.

wenn man dir in die augen schaut und du erträgst das nicht, weiß man sofort dass du schüchtern bist und kaum selbstvertrauen hast oder irgendwas verbergen willst. vermutlich einfach selbstzweifel, oder du bist irgendwie mit dir unzufrieden.

dass du einen freund hast bietet sich doch super an um zu üben. versuch seinen blick einfach zu erwidern. passiert dir ja nichts ^^ hauptsache du lernst es auszuhalten. sonst machst du dich sehr angreifbar bei fremnden.

Wenn Dir jemand in die Augen schaut, dann bedeutet das, das er Dich süß findet.

Das ist Liebe auf den ersten Blick.

Was Du daraus machst.... Deine Probleme möchte ich haben.

Mario

Versuch mal darauf zu achten dass du den Blick erwiderst auch wenn es unangenehm ist. Man gewöhnt sich dann mit der Zeit daran. Hab das Problem auch ;)

Was möchtest Du wissen?