Umstieg in London in die USA in 1:20h?

5 Antworten

Fliegst du auf 1 Ticket? Oder wirst du 2 Tickets haben?

Wenn du auf 1 Ticket fliegst, dann würdest du umgebucht werden auf einen späteren Flug, wenn Eurowings Verspätung hat.  Falls es am gleichen Tag nicht weiter geht, müsstest du in einem Hotel am Flughafen übernachten, oder es dir auf einem Stuhl im Flughafen gemütlich machen.

Wenn du 2 Tickets haben wirst, dann sieht es schlecht für dich aus. Wenn du den Weiterflug verpasst, musst du selbst für ein neues Ticket und Reservierung sorgen.

Egal, was ist, 1 Stunde 20 Minuten ist viel zu wenig für Heathrow, selbst wenn du das Gepäck nicht holen musst und neu einchecken. Auf jeden Fall musst du noch einmal durch den Sicherheitscheck, da gibt es lange Schlangen. Es kann auch sein, dass du mit dem Bus in einen anderen Terminal fahren musst. Die Wege in Heathrow sind lang, es kann schon mal 20 Minuten Fußweg zum Flugsteig sein!

Ich würde dir raten, einen früheren Flug nach Heathrow zu nehmen, oder einen späteren Weiterflug. Das Risiko deiner Buchungen würde ich nicht eingehen.

Ich habe schon andere Erfahrungen gehört. Du kannst dich drauf Einstellen das du es zwei Tage später geliefert bekommst wenn du Pech hast alles unter 1.30 h schaffen die so gut wie gar nicht raus und in den neuen Flieger rein. Aber das heißt nicht das es zwingend so ist es kann auch gut sein das alles gut geht auch das hatten wir schon an diesem Flughafen. Einfach hoffen dann wird das schon. Nimm vorsichtshalber Unterwäsche im Handgepäck mit.

Um das Gepäck brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Das wird in Heathrow automatisch umgeladen (im Flieger-Fachjargon wird es "durchgecheckt").

Wenn Dein Köfferchen also nicht in Heathrow, welcher Flughafen auch als "Thieves' Row" berüchtigt ist, nicht geklaut wird, kannst Du es in Washington in Empfang nehmen.


Was möchtest Du wissen?