Du bist also erst mit 16 angefangen, Football zu spielen. In den USA konkurrierst du mit Leuten, die seit der Kindheit Football spielen. College Football wird auf sehr hohem Niveau gespielt. Entsprechend schwierig ist es, ein Sportstipendium zu erhalten, besonders angesichts der Collegekosten.

...zur Antwort

Einen Mann der belügt und betrügt, verzeihen und heiraten?

Hallo zusammen,

ich befinde mich in der schwierigsten Phase meines Lebens.

ich habe mich vor einem Jahr in einen Mann verliebt, es war Liebe auf dem ersten Blick, alles war perfekt. Seitdem ersten Treffen sahen wir uns jeden Tag, wir waren so glücklich und ich wusste sofort- er ist mein Mann. Ich war zuvor noch nie so verliebt wie jetzt und ich bin Anfang 30.

Alles schien perfekt, er war immer für mich da, lernte meine Familie kennen, lernte meine Arbeitskollegen kennen, einfach jeden der in meinem Leben teilgenommen hat. Wir waren oft im Urlaub zusammen. Er hat mir sehr viel von seiner Familie erzählt Fotos gezeigt, Videos geschickt aber persönlich lernte ich die nie kennen, was mich auch danach sehr stutzig machte. Ich setzte ihn von Monat zu Monat immer mehr unter Druck, warum ich seine Eltern nicht kennen lernen, warum wir nicht einen Schritt weiter gehen und und evtl. Verloben wollen ? - weil er immer von Kindern geschwärmt hat und bevor ich schwanger werde, wollte ich immer heiraten... es kamen immer mehr ausreden, das wir es nicht so schnell angehen sollen.. aber ich wollte einfach mein Leben mit diesem Mann gestalten einfach zusammen einschlafen zusammen aufstehen. Er war immer bei mir in der Wohnung, da er angegeben hat dass er noch bei deinen Eltern lebt und die sehr streng sind was sowas angeht, hatte ich ihn noch nie besucht.

ich habe ihn immer mehr und mehr unter Druck gestellt, hatte ein komisches Gefühl, irgendwas stimmt da nicht, hab ich mir jeden Tag die Frage gestellt, warum lässt er sich so viel Zeit mit mir?
er hat alles für mich gemacht, wirklich alles! Er hat mich finanziell unterstützt mir jeden Tag gesagt wie sehr er mich liebt, wir haben oft zusammen geweint oft zusammen gelacht aber ich spürte irgendwas stimmt nicht mit ihm...

nach langen hin und her und viele schlaflosen Nächten hat er mir gebeichtet das er verheiratet ist und 6 Kinder hat. Ich bin glaub ich in dem Moment gestorben, ich war bewusstlos. Suizid versuche von beiden Seiten, wir befanden uns in Therapie/ er mit der Schuld das er mich belogen hatte und ich weil ich seelisch nicht mehr klar komme . Wir lieben uns trotzdem und er will jetzt alles aufs Spiel setzen und für mich da sein. Er will mich heiraten. Ich weiß nicht ob ich damit leben kann, mit seinen Kindern und seiner ex Frau. Wir können einfach nicht voneinander los lassen. Wir haben es oft versucht, wir können nicht. Aber ich kann auch nicht damit leben immer das dritte Rad am Wagen zu sein und außerdem will ich nicht das seine Familie deswegen in Brüche geht. Ich will nicht das er sich wegen mir trennt, obwohl ich ihn liebe.
denke ich richtig oder würdet ihr für die Liebe eures Lebens alles tun und verziehen und nach vorne blicken?

...zur Frage

Mach dich vom Acker, das ist nicht das Richtige für dich.

...zur Antwort

Arizona ist super für ein Auslandsjahr, sofern du die Hitze im Sommer gut aushältst. Es wird wirklich heiß, über 40°C im Schatten, den es da aber nicht so recht gibt.

...zur Antwort

Die Lösung, wenn du in Köln wohnst (oder da kurz über Nacht mal sein kannst):

Leg die Jeans sauber zusammengefaltet über eine Stuhllehne und lass sie dort über Nacht liegen. In der Nacht kommen dann die Heinzelmännchen und nähen dir die Hosenbeine ordentlich um.

Wenn die Kölner Lösung unmöglich ist, dann nimm Nadel und Faden und näh die Hosenbeine um.

...zur Antwort

Wir Alten sind zwar altmodisch, nicht so cool, aber wir können noch mit anderen Menschen reden!

Sie sitzt also auf der anderen Seite des Klassenzimmers. Habt ihr keine Pausen? Kommt ihr erst 15 Sekunden vor Unterrichtsbeginn in die Klasse und verlasst ihr den Raum nach dem Unterricht in einer Rakete?

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Geh zu ihr hin und unterhalt dich mit ihr. An ihrer Stelle wäre ich auch kurz angebunden mit dir, wenn da nichts von dir kommt. Lad sie auf einen Kaffee oder Tee ein, oder auf einen Spaziergang, sie sagt entweder Ja oder Nein.

...zur Antwort
Nein zu riskant

Wettest du gern? Dann buch den Flug, ansonsten lass es.

Wenn ich einen Langstreckenflug planen würde, würde ich einen flexiblen Flug buchen, soweit der Preis gut ist. Sollte Corona dann die Reise unmöglich machen oder die Flugpreise noch weiter runter gehen, würde ich dann kostenlos stornieren und eventuell zeitnah billiger neu buchen.

...zur Antwort

Ich bin von der vor- oder sogar vorvorletzten Generation und verstehe überhaupt nicht, wieso die jungen Leute heute nicht mehr miteinander reden können.

Wenn du wissen willst, wie er zu dir steht, dann frag ihn!! Schlimmer als ein Nein kann es nicht werden.

...zur Antwort

Wie wäre es mit einem möblierten Zimmer oder einer WG?

Eine Wohnung wirst du dir von deinem Einkomnen kaum leisten können.

...zur Antwort

Taschengeld musst du schon selbst mitbringen, wieso sollte EF dir das Geld zahlen?

...zur Antwort

Der Junge mit dem leichten Silberblick ist ja recht schnuckelig, nur rasieren sollte er sich.

Als Schauspieler gefällt er mir gut, wirft mich aber auch nicht um.

...zur Antwort

In den USA ist derartiges nicht erlaubt, dafür bekommst du kein Visum.

Ich habe z. B. mal in einem Tierheim geholfen, das musste nicht nur ohne Bezahlung sein, sondern ich musste noch dafür bezahlen!

...zur Antwort