Sieh zu dass du einen Beruf ergreifst oder eine Ausbildung machst oder ein Fach studierst, so dass du selbständig gut leben kannst. Dann erklär deinen Eltern, dass du dankbar bist für alles, was sie für dich getan haben, dass du aber von nun an dein eigenes Leben führen wirst.

Vorher solltest du vielleicht schon einen Job und eine Wohnung in einem etwas entfernten Ort gefunden haben.

...zur Antwort

Müssen F1 Piloten einen Pressesprecher haben? War das schon immer so?

Immer wenn Vettel auftaucht, sieht man neben ihm immer seine dauerlächelnde (in meinen Augen sehr sympathische) Pressesprecherin Britta Röske..

Ich mag die.. keine Ahnung warum

Es gibt aber auch Leute die behaupten, dass sie Vettel jedes Wort diktiert (ein Kommentarschreiber auf YouTube bezeichnete sie sogar als "Feldwebel"). Die soll recht streng sein.. Voll im "Kontroll-Modus" was Vettels Interviews betrifft (und Vettel soll sie nicht wirklich mögen.. Er soll sich durch sie "eingeschränkt" fühlen)

Nun zu meiner Frage: MÜSSEN F1 Piloten einen Pressesprecher/in haben?? Ist das vertraglich so geregelt?

Könnt ihr euch noch an Jean Alesi erinnern?

Der hat in seinen Interviews nicht selten Leute aus der Formel 1 (und sogar seinen Teamkollegen, und auch seinen Chef J. Todt) verbal attackiert .. und keiner war da ihn zu stoppen.. der hat sich regelrecht in Rage geredet.. musste danach nicht selten eine Strafe zahlen für seinen "Diss gegen alle&jeden" (das letzte mal mehrere $10`000.. Hatte Todt einen "Mann der nichts kann, und das Team ruiniert .. einen Blender!" genannt) .. Hatte der keinen "Wort-Aufpasser"?

Oder waren die 80er/90er eine andere Zeit, und nicht vergleichbar mit heute?

Und ich muss auch sagen den Pressesprecher von Hamilton habe ich nie gesehen. Der hält sich wohl eher im Hintergrund (Britta nicht.. Die "klebt" fast immer an Sebastian. Stört ihn das nicht? Oder will er das so?)

Kann ein F1 Pilot heutzutage einen Pressesprecher ablehnen? Ist das überhaupt möglich? Und wenn nein: muss er sich dann immer jedes Wort von ihr/ihm diktieren lassen? Wer weiss sowas??

...zur Frage

Ein Pressesprecher ist nicht obligatorisch, aber in vielen Fällen anzuraten. Wie eng die Zusammenarbeit jeweils ist, wird vertraglich festgelegt.

...zur Antwort

Leider ist es so, dass Firmen oft mit dem Geld ihrer Kunden arbeiten und die Kunden darum auf ihr Geld warten lassen.

...zur Antwort

Ich leiste mir lieber ein leicht gebrauchtes Huawei als ein simples Gerät von einem nicht sehr bekannten Hersteller.

...zur Antwort

In jeder Menschengruppe gibt es sone und solche, gewöhn dich daran. Du musst ja nicht so werden wie sie.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg und vor allem Zufriedenheit im Leben.

...zur Antwort

Ich als Mutter hab nur erlebt, dass die Teenager mich nerven. Meinen Sohn wollte ich manchmal unangespitzt in den Boden stampfen!

Find dich damit ab, das geht in jeder normalen Familie so, es ist schließlich nicht so leicht, sich abzunabeln.

Schlimmer ist es, wenn sich jemand nicht abnabeln kann oder will, und die Kinder noch mit Anfang 30 bei den Eltern wohnen, weil die Eltern die Kinder nicht ziehen lassen wollen oder die Kinder nicht gehen wollen.

...zur Antwort

Es gibt 2 Jugendherbergen in Lissabon, beide in ziemlich alten Gemäuern. Google mal und find heraus, in welcher ihr mit über 50 Personen unterkommt.

...zur Antwort

Du meinst ein kleines Kristall Deko Dings? Sowas wie einen Anhänger?

Das kannst du verschicken. Denk aber an den Aufkleber auf das Päckchen, die Leute bei der Post beraten dich, was du dabei ausfüllen musst, damit der Zoll in den USA das bearbeiten kann.

...zur Antwort

Ich denke nicht, dass das Vorwegschicken so eine gute Idee ist. Kannst du diese Dinge in ein separates Köfferchen oder Behälter packen? Dann ruf mal bei der Fluggesenllschaft an und frag, wie es sich verhält mit medizinischen Hilfsmitteln, ob die nicht extra gerechnet werden beim Gepäck, denn ein Rollator oder ähnliches wird ja extra mitgenommen und fällt nicht unter die Gepäckgrenze.

Selbst wenn du extra Gepäck dafür zahlen müsstest, du würdest auch für den Kurierdienst mit DHL zahlen müssen und nicht zu knapp.

Wahrscheinlich sagt aber die Fluggesellschaft, dass dafür nicht extra zu zahlen ist. Notier dir den Namen des Mitarbeiters, damit du ihn angeben kannst beim Check-In. Aber wenn die Leute auf Zack sind, wird das im Computer eingegeben auf deinen Namen.

...zur Antwort

Eine passende Karte mit einigen Dankeszeilen ist immer richtig.

...zur Antwort

Am einfachsten und wohl auch am preiswertesten ist es, in einem Hotel zu reservieren, das kostenloses WLAN anbietet. Da loggt sie sich in das Hotel Netz ein und verbraucht kein eigenes Datenvolumen. Auf der Seite der Hotels wird angegeben, zu welchen Bedingungen das WLAN angeboten wird.

Ich mache es schon seit Jahren so. Ein Hotel ohne kostenloses WLAN buche ich nicht.

...zur Antwort

An vielen Flughäfen in den USA sind die Mietwagen-Anbieter alle außerhalb untergebracht, es fahren kostenlose Shuttle Busse dorthin.

Für Mietwagen empfehle ich www.usa-reisen.de, sind preiswert und kompetent.

...zur Antwort

Es gibt genügend Abiturienten von 21 Jahren, die dann noch einige sogenannte Gap Jahre einlegen, bevor sie endlich mit Studieren anfangen.

Informier dich, wie du was erreichst!

...zur Antwort

Hast du denn U Bahn Tickets? Wenn du welche hast, kannst du die natürlich bei Bedatf nutzen.

...zur Antwort

Buchen und auch bezahlen kann jeder eine Urlaubsreise, sofern der Name des Reisenden korrekt angegeben wird.

Wenn du fragst, ob du einen Urlaubstag oder -woche für deine Frau bei ihrem Arbeitgeber beantragen kannst, lautet die Antwort, nein, das geht nicht.

...zur Antwort