Umrechnung W in Wh?

5 Antworten

Was ist denn so schwer zu verstehen? Es geht um zwei unterschiedliche Dinge. Das eine ist ein Leistungsverbrauch und das andere ein Leistungsverbrauch auf eine Stunde bezogen.

Nehmen wir zum Verständnis ein anderes Beispiel. Angenommen eine Bierkiste wiegt 10 kg. Du trägst diese Kiste nun erst nur 10 Meter weit, dann 100 Meter weit.

Nun überlege mal ändert sich das Gewicht der Bierkiste wenn du sie egal wie weit trägst? Nö, das Gewicht bleibt auch nach 10 Kilometern bei 10 Kg.

Ob du nun jede Sekunde misst oder alle 15 Minuten oder jede Stunde ändert an der Grundeinheit (Gewicht oder Leistungsanspruch) überhaupt nichts.

Die Wh oder KWh werden nur fürs Verrechnen eines Preises gebraucht.
Angenommen ein KWh kostet 30 Cent und du hast nur 500 Watt für 30 Minuten gebraucht, dann lässt sich dieser Preis für diese "verbrauchte Leistung in der genannten Zeit berechnen, in Rechnung stellen.

Wie müsstest du das rechnen, wenn der Grundpreis für einen Leistungsbezug von 1000 Watt nach einer Stunde 30 Cent kosten würde, du aber nur 500 Watt nur in 30 Minuten verbraucht hast? Was kosten dann die 500 Watt für 30 Minuten, rechne mal vor. ;-)

Woher ich das weiß:Beruf – über 40 Jahre Instandhaltung, Reparaturen

Und wenn Du jede Minute mißt, hat sie dann 48kWh verbraucht? Der Verbrauch ist von der Häufigkeit der Messung abhängig?

Natürlich nicht. Wenn sie konstant 800W Leistung aufnimmt, dann sind das nach einer Stunde 0,8kWh. Meistens sind es weniger, weil Mikrowellen getaktet werden, sie schalten das Magnetron immer wieder ein- und aus. Deshalb ist der Leistungsbedarf nicht konstant.

Hallo thuccy

Wenn du die Mikrowelle auf 800W eine Stunde laufen lässt dann hat sie in dieser Stunde 800Wh geleistet.

Aber das stimmt nur wenn sie als Höchstleistung 800W hat. Wenn die 800W nicht die Höchstleistung der Mikrowelle ist dann braucht sie in dieser Stunde weniger als 800WH weil die Leistung getaktet wird

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Du hast dann, nach einer Stunde, 800 Wh verbraucht.

Watt ist die Maßeinheit für Leistung. Wh ist eine Maßeinheit für Arbeit (oder Energie"menge").

Leistung = Arbeit / Zeit. Arbeit = Leistung * Zeit.

und wenn sie einen Monat läuft?

hab ich dann 800 Wh * 24 * 30? Also eh 576 kWh verbraucht?

0
Alle 15min messe ich 800W.

Das ist eine Angabe, die dich in die Irre führen soll. Die Mikrowelle verbaucht 800 Watt, egal, wie oft du das mißt.

Wh Bedeutet Watt mal Stunde.

Wenn du sie eine Stunde in Betrieb hast, verbrauchst du 800 W mal 1h = 800Wh.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?