Überweisungsdauer Postbank - Santander?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

eigentlich dauert eine Überweisung maximal 3 Tage, jedoch kann sie auch bis zu einer Woche dauern, hängt eben von der Bank ab. warte noch ein Paar Tage und frage nach, wenn der Verkäufer das Geld erstattet hat, bitte ihn höflichst dir dies zu bestätigen mittels Dokument, dieses kannst du dann mitnehmen und die Bank auffordern nachzuschauen wo das Geld bleibt und wo es hängt.

Ein guter Verkäufer versteht das und wird ohne Problem das Dokument rausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasKaetzchen
03.02.2016, 23:21

Tja, die Dame hat angeblich alles einem Anwalt übergeben, der mir es per Einschreiben schicken soll... aber es ist ja wirklich nicht bei mir - sonst hätte ich ja gar nichts gesagt...

0

Nach längeren Hin und Her und der Mithilfe einer sogenannten
"Meldestelle" in einem Social Network hat er sich bereit erklärt, das
Geld zu erstatten.

Hää? bei welcher Meldestelle und wo ist das Geld?

Warum achtest du nicht auf die Warnhinweise, dass ebay-Kleinanzeigen als Abholung gedacht ist?

Dann hast du dich noch auf unversicherten Versand eingelassen.? Bei einem Päckchen hast du nichts in der Hand.

So wie das aussieht, kannst du deinen Kauf als Lehrgeld abhaken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasKaetzchen
03.02.2016, 23:24

Ich fahre bestimmt nicht von Leipzig nach Rostock um 3 Bücher abzuholen... sorry... wo mein Geld ist wüsste ich auch gerne...

Wenn es Freitag nicht da ist, werde ich die Dame wohl anzeigen...

0

Da die Postbank und Santander nicht grade die schnellsten sind ,kann es schon mal einen Tag länger als normal dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasKaetzchen
03.02.2016, 23:20

Einen Tag länger ist gut :-( das sind jetzt - wenn ich den Mittwoch letzte Woche nicht mitzähle - schon fünf Bankarbeitstage...

0

Kurzes Update: habe bis heute weder das angeblich erstattete Geld noch meine Bücher bekommen und bereits Mitte Februar Betrugsanzeige erstattet. Seitdem laufen die Ermittlungen, bisher hab ich von der Polizei noch nichts wieder gehört. Und nein, die Polizei hat mich nicht abgewiesen, sondern bereitwillig die Anzeige aufgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?