Über wieviele Kilometer kann eine Katze wieder nach Hause finden? Und.....

5 Antworten

Kommt darauf an, wo sie war, wie lange sie weg war,... ich denke mal so 30 Kilometer könnte eine schlaue Katze schon schaffen

Das ist ganz verschieden. Es soll Katzen geben, die mehrere 100 km wieder zurückgefunden haben. Ich denke, das hängt ein bischen auch davon ab, auf welche Weise sie weggegangen sind. WEnn sie selbst zu Fuß gewandert sind, funktioniert es sicher viel besser als wenn sie in einem Auto (manche kriechen in offene Autos rein und merken beim Schlafen nicht, daß es wegfährt) irgendwo hin kommen.

Ja, sie wurde leider hingebracht, mit dem Auto... Freiwillig wäre sie wohl nicht in die Pension :-) Ich hoffe weiterhin... Danke trotzdem!

0

Also 200 Kilometer sind schon extrem. Soll es aber gegeben haben. Ich weiss, dass Katzen ohne weiteres 20 km laufen, um wieder nach Hause zu kommen. Sollte ihnen während dieser Zeit etwas geschehen, sieht man sie nie wieder. Unser Kater ist auch weggelaufen, gesehen haben wir ihn nie wieder. Aber vielleicht hat er ja eine neues Zuhause gefunden.

na, ich hoffe, dass unser Kätzchen wiederkommt! Trotzdem Danke!

0

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, dass sie von dort überhaupt heim finden kann. Wenn Katzen weglaufen, dann prägen sie sich eine Geräusche- und Gerüchekarte ein. Das können sie aber nur, während sie den Weg entlang laufen. An markanten Geräuschen (z. B. Glockenläuten etc.) finden sie dann auch wieder zurück. Ich nehme aber an, dass Du sie mit dem Auto in die Tierpension gebracht hats. Also konnte sie sich den Weg dorthin ja nicht einprägen. Dennoch will ich Dir auf keinen Fall die Hoffnung nehmen. Ich weiß wie Du Dich fühlst, denn unsere eine Fellnase ist nun schon seit 9 Wochen spurlos verschwunden. Und auch, wenn wir seit 3 Wo. eine Fellnase aus dem Tierheim bei uns haben, heißt das nicht, dass wir die Hoffnung aufgegeben haben, dass unsere andere Fellnase zurückkommt. Hats Du schon mal in der Nähe der Katzenpension gesucht und versucht sie z. B. mit dem Rasseln der Leckerliedose etc. zu locken? Ich drücke Dir und Deiner Katze von ganzem Herzen die Daumen, dass sie zu Dir findet.

Danke schön, ich "drücke zurück"!! Es sind nun auch schon neun Wochen. Wir haben direkt gesucht nach ihrem Verschwinden mit Leckerlis und allem... Sie wurde ab und zu an verschiedenen STellen gesehen, die Kreise, die sie zog, wurden immer größer... jetzt seit vier Wochen nichts mehr! :-( Ich hoffe trotzdem! Danke für die nette Antwort!!!

0

Mir ist ein Fall aus Australien bekannt, wo die Katze nach über 200 Kilometern wieder nach Hause fand.

Bei mir sind's nur drei Km Luftlinie... Ich geb die Hoffnung nicht auf! :-)

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?