Über Lan Buchse in Wan Port?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht! Ist der Sinn der strukturierten Verkabelung (nach IEC11801) auch bekannt als universelle Gebäudeverkabelung. Du solltest zur Sicherheit die benutzten Anschlüsse markieren.

eines mußt du aber bedenken, der Router stellt die Internetverbindung her und alle Geräte die ins Internet wollen, müssen per Kabel oder WLAN mit eben diesem Router verbunden sein

die Verkabelung müßte jetzt dann so aussehen: Modem <-Kabel-> Router <-Kabel-> Verteiler

erst vom Verteiler kannst du dann die anderen LAN-"Buchsen" in den Zimmern nutzen und jetzt kommt es dann noch darauf an, was du als "Verteiler" bezeichnest, vermutlich ein Patchpanel, wo einfach alle Leitungen ankommen und an je einer RJ45-Buchse enden

wenn dies ein Patchpanel ist, dann müßtest du wahrscheinlich noch einen Switch dort anstecken, das wäre dann der eigentliche Verteiler wenn ich dich richtig verstehe

Modem <-> über Patchpanel zum WAN-Port des Routers an deiner Dose <-> eine Leitung wieder zurück zum Patchpanel in einen Switch <-> vomm Switch kannst du jetzt dann über das Patchpanel zu jeder Dose verbinden

oder den Router gleich beim Patchpanel aufstellen, je nach deinen baulichen Gegebenheiten

Was möchtest Du wissen?