TUpps um Eier zu verbrauchen?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du sie im Kühlschrank hattest, kannst du sie locker noch über eine Woche lassen.

Möglichkeiten:

  • Kuchen backen
  • Spätzle kochen
  • Kochen und dann
  • mit Tomatensoße essen
  • aufs Brot legen
  • in grünen Salat schnippeln
  • in Kartoffelsalat geben
Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für den Stern!

0

Bei Eiern kannst du die Haltbarkeit ganz einfach überprüfen indem du sie in ein Glas Wasser legst. Wenn das Ei nicht aufschwimmt kannst du es ohne Probleme essen, auch nach dem MHD. Dieses Datum ist oft überaus vorsichtig kalkuliert, dabei halten sich Eier von Natur aus nach dem Legen noch über zwei Wochen ungekühlt. Gekühlt verlängert sich diese Zeit deutlich. Sollten dir die Eier heute schon zu den Ohren raus kommen, dann würde ich vorschlagen du verteilst das ein bisschen und machst z.b. Samstag und Sonntag einfach Frühstückseier oder einen Kuchen zum Wochenende. Ganz ohne Stress wegen des MHD.

Wichtig ist noch, dass man diese Testmethode nur direkt vor dem Verzehr anwenden sollte.

Denn kommen die Eier mit Wasser in Berührung, wird die Kalkschale durchlässiger, wodurch sie schneller schlecht und anfälliger für Bakterien und andere Keime werden!

1

Mach kleine Frikadellen, oder ohne Hack mit Haferflocken, Nüssen & Erbsen. Gut durcherhitzen. Da hast ein paar Tage Fingerfood. In Tupperdose in den Kühlschrank packen.

  • Sosse für jegliche Aufläufe die man zum Überbacken im Ofen macht Ei + Sahne + Gewürze (je nach Geschmack) = Super leckere Sosse für die Aufläufe.
  • Hast du eine Form für Cupcakes oder Muffins? Falls ja, Ei in die Form und dann z.B. Tomate, Käse, Ruccola, oder Sonstiges dazu tun. Backofen - fertig.
  • Sonst halt hart kochen und zum Salat oder so essen.

Strammer Max:

Leberkas anbraten, Spiegelei(er) anbraten und dann auf den Leberkas legen und essen. Sehr lecker!

Oder die Eier einfach hart wie Kruppstahl kochen, dann halten sie sich auch noch ne Zeitlang.

Was möchtest Du wissen?