Tüv nicht bestanden. Dar ich den Tüv wecheseln?

7 Antworten

Hallo.

Zur Zeit kostet eine Abnahme 100€ eine Wiedervorführung innerhalb eines Monats 4-5 €

Du kannst jederzeit hinfahren wohin du willst. TÜV, Dekra, GTÜ. Zahlst jedesmal neu den vollen Preis. Wenn's nicht am Prüfer sondern am Fahrzeug liegt, ist es günstiger den Wagen in Ordnung zu bringen und dann erst wieder hinzufahren, hast du glaub ich 4 Wochen Zeit für, zahlst dann nur die Nachprüfung. Meist liegts am Fahrzeug, die Graukittel sind zwar manchmal etwas kleinlich, aber meist ham sie recht, und letztendlich sitzen sie leider am längeren Hebel.

Was Bitte kann einen denn beim Tüv nicht gefallen? War es das Testergebniss oder war der Prüfer nicht dein Typ? Es wäre gut wenn du deine Frage Differenzierter stellen würdest.

Welche TÜV-Kosten bei längerer Abmeldung, Fahrt zum TÜv?

Ich muss meine Winterkiste noch tüvisieren und anmelden. Diese war jetzt seit anfang des Jahres abgemeldet (ca. Februar), HU und AU sind leider auch schon seit etwa Februar abgelaufen. 1. Was kostet der Spaß beim Tüv denn nun? Kostet das mehr, weil das KFZ schon so lange abgemeldet bzw. ohne Tüv ist? 2. Darf ich denn rein zum Zwecke der HU/AU-Untersuchung ohne zulässige Kennzeichen zum TÜV fahren (die alten Kennzeichen mit abgelaufenem TÜV-Siegel sind noch vorhanden, die Kiste ist halt momentan nicht bei der Versicherung angemeldet.)

...zur Frage

Darf ich ohne gültige HU und ohne Kurzzeitkennzeichen zum TÜV fahren?

Es handelt sich um einen amerikanischen Import aus den 60ern. Wie ich gelesen habe, darf man ja Fahrten direkt zum TÜV mit den alten Kennzeichen und einer eVB Nummer durchführen. Wie ist das denn dann, wenn man bestenfalls amerikanische Kennzeichen für das Fahrzeug hat?

...zur Frage

Tüv bestanden aber Hinweise?Soll ich was machen oder reicht das erstmal aus?

Hinweis : sichtbare leichte korrosion an bodengruppe ,Fahrzeugaufbau,Bremsleitungen sowie an nicht tragende Teile .

Ich habe jemanden geschickt der im Auftrag tüv machen lassen hat ,da keine Zeit gehabt .

Wie gesagt tüv hat er ohne Bedenken bekommen .

...zur Frage

Wo erhalte ich die neue Tüv-Plakette, wenn der neue Tüv bereits bestanden ist, jedoch die alte HU/AU-Plakette noch am Nummernschild ist?

Morgen zusammen,

Nach dem Autokauf hat der Verkäufer meines Autos noch neuen Tüv machen lassen. Während dessen konnte ich das Auto bereits anmelden, allerdings mit der vorhergehenden HU/AU, welche nun im Mai 2016 abläuft. Die neue HU/AU ist dann bis Nov. 2017 gültig.

Da auf meinem Nummernschild jetzt noch die alte Plakette ist, ich den neuen Tüv jedoch habe, wo lasse ich mir eigentlich nun die neue Plakette der HU/AU geben?

Bei meiner Zulassungsstelle oder beim Tüv selbst? Und wenn beim TÜV, ist es dann möglich, diese bei einer anderen Zweigstelle (der gleichen Tüv-Stelle) zu bekommen? (um eine weite Fahrt zu ersparen)

Danke Euch

Edit:

War heute nach der Arbeit gleich bei der Zulassungsstelle, da es für mich am einfachsten zu erreichen war. Hat alles super geklappt.

Normalerweise würde noch eine Gebühr anfallen, wie die Herren dort meinten, musste aber nur die 50 ct für die Plakette selbst bezahlen.

Habe wohl einen guten Tag erwischt. Euch herzlichen Dank.

...zur Frage

TÜV nicht bestanden, weil Motor undicht - Ölverlust mit Abtropfen. Ich habe vor den TÜV nochmal ÖL nachgefüllt und habe etwas daneben gegossen, liegt es daran?

...zur Frage

HU und AU durchgefallen wegen loser Auspuffschelle?

Ich war heute mit dem Wagen meiner Eltern beim TÜV. Dort habe ich erstmal keine AU Plakette bekommen, weil die Auspuffanlage irgendwo ein wenig Luft gezogen hat. Danach hat er geguckt und gesehen, dass eine Auspuffschelle lose war. Deswegen hat er mir gleich gesagt, dass ich auch keine HU kriegen werde. Ist eine lose Auspuffschelle wirklich ein großer Mangel? Darf man deswegen durchfallen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?